Sie sind hier

095/2017 FEU K - Brennt Unrat

Einsatzbeschreibung: 

Zu einem Kleinfeuer wurde die Feuerwehr Lauenburg am Donnerstagabend alarmiert. Im Hinterhof einer Wohnanlage brannte Unrat. Schnell rückte das Tanklöschfahrzeug vom Atemschutzdienst, welcher zu diesem Zeitpunkt stattfand, zur Einsatzstelle aus. Wehrführer Lars Heuer war bereits kurz zuvor mit dem KdoW eingetroffen. Die Flammen konnten schnell mit dem Schnellangriff des TLF zurückgedrückt und gelöscht werden. Mit Dunkhaken wurde das Brandgut auseinander gezogen um Glutnester zu löschen. Wenig später war der Einsatz bereits beendet und alle Kräfte rückten wieder ein.