Sie sind hier

175/2017 TH K - Tragehilfe

Einsatzbeschreibung: 

Kurz nach dem HLF rückten auch TLF und Drehleiter aus. Ein Rettungswagen im Stadtgebiet benötigte Tragehilfe bei einem Rettungsdienst-Einsatz. Das TLF brachte das Personal, auf der Drehleiter war die Schleifkorbtrage verlastet, welche zur schonenden Rettung benötigt wurde. Kurz nach dem Alarm waren die Einsatzfahrzeuge eingetroffen und unterstützten die Besatzung des RTW. Auch dieser Einsatz war rasch abgearbeitet, sodass alle Kräfte nach kurzer Zeit wieder einrückten.

Foto: Symbolbild