Sie sind hier

007/2019 FEU K BMA - Essen im Topf

Einsatzbeschreibung: 

Zu einem piependen Rauchmelder rückte der Löschzug am Montagmorgen in die Straße Am Schüsselteich aus. Zuerst traf Wehrführer Lars Heuer mit dem KdoW ein, der sofort mit der Erkundung beginnen konnte. Im 1. OG des Mehrfamilienhauses waren Nachbarn auf das schrille Geräusch der Rauchwarnmelder aufmerksam geworden und informierten vorbildlich die Feuerwehr. Nachdem ein Zugang zur Wohnung geschaffen wurde, entdeckte der Angriffstrupp auf dem Herd angebranntes Essen. Der Bewohner wurde evakuiert und die Wohnung über die Drehleiter belüftet. Nach kurzer Einsatzdauer rückten die Kräfte wieder ein. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei sowie den Rettungsdienst übergeben.