Sie sind hier

166/2018 FEU - Unklare Rauchentwicklung

Einsatzbeschreibung: 

Am Mittwochnachmittag wurde die Lauenburger Feuerwehr in Richtung Boizenburg alarmiert. Anrufer aus Lanze meldeten im Bereich der ehemaligen Grenzstation Flammen sowie eine starke Rauchentwicklung. Schnell waren die ersten Einsatzkräfte vor Ort, Zugführer Florian Grundmann ging gemeinsam mit dem Fahrzeugführer vom HLF zur Erkundung vor. Schnell stand fest, das Feuer in einer riesigen Feuertonne der Auslöser war. "Aufgrund der anhaltenden Trockenheit und der angrenzenden Bäume, keine gute Idee" erklärt Fahrzeugführer Ralf Eckhoff. Mit dem Schnellangriff wurden die Flammen gelöscht. Drehleiter und Löschfahrzeug konnten die Einsatzstelle schnell wieder verlassen, kurze Zeit später folgte auch das HLF zur Feuerwache.