Sie sind hier

Abnahme Kinderflämmchen I

Am Samstag, den 22. Juli, 2017, war die Anspannung bei den Mini-Rettern regelrecht zu spüren. Ein Jahr nach Gründung der Kinderabteilung wurde das erste Mal eine Prüfung für das Kinderflämmchen abgelegt. An drei verschiedenen Stationen mussten die Kinder zeigen, was sie gelernt haben. Neben der Theorie wurden auch praktische Übungen durchgeführt, wie z.B die stabile Seitenlage und ein kleiner Löschangriff auf dem Hof des Kathastrophenschutzzentrums.
Die anwesenden 12 Kinder schafften alle Aufgaben spielend und wurden anschließend mit dem Anstecker für das Kinderflämmchen I von Wehrführer Lars Heuer ausgezeichnet.
Bevor der Nachmittag mit Grillwurst, Salaten und Getränken ausklingen konnte, überreichten die Eltern den Betreuern noch je einen Präsentkorb als Dank für die geleistete Arbeit im ersten Jahr.
Ein herzliches Dankeschön dafür auch noch einmal von den Betreuern.