Sie sind hier

188/2017 TH K TV - Türöffnung

Einsatzbeschreibung: 

Zu einer Türöffnung für den Rettungsdienst rückte das HLF am Samstagabend aus. Nach kurzer Alarmfahrt durch die Lauenburger Innenstadt erreichte die Besatzung die Einsatzstelle gleichzeitig mit den Rettungswagen. Vor Ort war bereits der KdoW mit Wehrführer Heuer eingetroffen. Er hatte die Erkundung bereits abgeschlossen und wies den Fahrzeugführer vom Großfahrzeug in die Lage ein. Mit dem Zieh-Fix wurde die Haustür geöffnet sodass der Rettungsdienst zum Patienten konnte. Während die Besatzung des Lauenburger RTW die Versorgung einleitete, kümmerten sich ein Trupp um die Sicherung der Haustür. Schließlich wurde der Rettungsdienst noch von einem Notfallsanitäter des HLF unterstützt. Nach nicht mal 60 Minuten rückten alle Kräfte wieder ein.