Freiwillige Feuerwehr Lauenburg / Elbe

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der Freiwilligen Feuerwehr Lauenburg

16 Feb

017/2018 TH K TV - Türöffnung für Rettungsdienst

SPN | in Einsätze

Zu einer Türöffnung rückte das HLF am Freitagmittag in den Schmiedeweg aus. Dort musste für den Einsatz vom Rettungsdienst zunächst die Wohnungstür geöffnet werden. Hinter dieser wurde ein Notfall vermutet. Mittels Zieh-Fix war schnell ein Zugang geschaffen, sodass der Rettungsdienst die Versorgung vom Patienten übernehmen konnte. Wenig später war der Einsatz bereits beendet und die Einsatzstelle wurde an Polizei und Rettungsdienst übergeben.

12 Feb

016/2018 FEU G Y - Küchenbrand

SPN | in Einsätze

Zu einem Küchenbrand wurde der Löschzug der Feuerwehr Lauenburg gemeinsam mit den Feuerwehren aus Buchhorst und Schnakenbek alarmiert. In der bereits verqualmten Wohnung befand sich noch die Bewohnerin, welche die Wohnung nicht selbständig verlassen konnte. Bereits auf der Anfahrt rüstete sich der Angriffstrupp auf den Löschfahrzeugen mit Atemschutzgeräten aus. Nachdem die Einsatzkräfte eingetroffen waren, ging alles blitzschnell. Der Verteiler wurde vor dem Gebäude in Stellung gebracht, der Angriffstrupp war mit Brechwerkzeug, Schlauchpaket und Rauchvorhang für den Einsatz bereit.

12 Feb

015/2018 TH K TV - Türöffnung

SPN | in Einsätze

Zu einer Türöffnung für den Rettungsdienst rückte das HLF am Montagmorgen aus. Gemeinsam mit einem der zwei Rettungswagen der Rettungswache Lauenburg rückte die Feuerwehr in eine Wohnstraße im Stadtgebiet aus. Schnell konnte ein Zugang geschaffen werden, sodass der Rettungsdienst mit seinen Arbeiten beginnen konnte. Nachdem die Feuerwehr alle handwerklichen Arbeiten erledigt hatte, bereitete ein Notfallsanitäter des HLF die Fahrtrage des RTW vor. Schließlich rückten alle Kräfte der Feuerwehr wieder ein.

11 Feb

014/2018 TH K AUST - Verkehrsunfall

SPN | in Einsätze

Zu einem Verkehrsunfall auf einer größeren Kreuzung im Stadtbereich kam es am Sonntagabend. Eingeklemmt war zum Glück niemand, nachdem es zu einem Zusammenstoß zwischen eine Trecker und einem Kleinwagen kam. Die Feuerwehr dämmte die Ausbreitung von auslaufenden Betriebsstoffen mit Bindemitteln ein. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei räumte die Besatzung des HLF den Unfallwagen von der Fahrbahn. Schließlich konnte die Einsatzstelle wieder frei gegeben werden.

5 Feb

013/2018 FEU 00 - Schornsteinbrand

SPN | in Einsätze

Noch während der Nachbesprechung des des Dienstes schrillten die Melder der Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen. Gemeldet war ein Schornsteinbrand im Büchener Weg. Binnen weniger Minuten rückte der gesamte Löschzug aus, Personal war noch reichlich an der Wache. Im Verband fuhr der erste Löschzug mit ELW, HLF, Drehleiter und TLF zur angenommenen Einsatzstelle. Vor Ort waren bereits Wehrführer Lars Heuer sowie sein Stellvertreter Dennis Lühr mit der Erkundung beschäftigt. Jedoch gab es ein Problem! Die angegebene Hausnummer gab es nicht!

5 Feb

012/2018 FEU K BMA - Piept Rauchwarnmelder

SPN | in Einsätze

Zu einem piependen Rauchwarnmelder in einem Mehrfamilienhaus rückte die Feuerwehr am Montagnachmittag aus. Kurz nach dem Alarm, kam der Löschzug bereits am Einsatzort an. Sofort gingen die Kräfte zur Erkundung vor. Mit dem Türöffnungsrucksack vom HLF wurde das Schloss schnell geknackt und die Wohnungstür geöffnet. Kurze Zeit später gab es Entwarnung, ein defekter Rauchmelder gab Anlass zur Alarmierung. Alle kräfte rückten wieder ein.

Foto: Symbolbild

4 Feb

011/2018 TH K AUST WASSER - Steht Bagger in Teich

SPN | in Einsätze

Gemeinsam mit den Feuerwehren aus Brunstorf und Schwarzenbek rückte am Sonntagmittag die Ölwehr der Lauenburger Feuerwehr aus. Die Fachabteilung ist spezialisiert auf die Eingrenzung von Schadensereignissen auf Gewässer. Nahe eines Golfplatzes in der Gemeinde Brunstorf entdeckten Spaziergänger eine Kettenbagger in einem Teich, der gehörte da jedoch ganz sicher nicht hin. Unbekannte steuerten ihn offenbar in der Nacht über den Golfplatz, zerstörten dabei auch eine angelegte Brücke vollständig.

1 Feb

010/2018 TH K - Tragehilfe Rettungsdienst

SPN | in Einsätze

Zu einer Tragehilfe für den Rettungsdienst rückte das HLF am Donnerstagvormittag aus. Vor Ort war bereits einer von zwei Lauenburger Rettungswagen im Einsatz, für die Rettung der Person über das Treppenhaus wurde jedoch zusätzliches Personal benötigt. Selbstredend war die Feuerwehr hierfür sofort zur Stelle. Die Person konnte mit einem Tragestuhl des RTW sowie dem Personal von Feuerwehr und Rettungsdienst sicher aus dem Dachgeschoss nach unten transportiert werden. Wenig später rückte die Besatzung wieder ein.

28 Jan

Jahreshauptversammlung 2018

SPN | in Aktuelles

Um 18:30 eröffnete Thomas Burmester die Mitgliederversammlung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Lauenburg. Er freute sich über das vergangene und ereignisreiche Jahr 2017, wieder konnten viele Neueintritte verzeichnet und somit neue Förderer begrüßt werden. Die Kasse hat aktuell einen Stand von rund 31.000 €, dieser sinkt jedoch bereits in der kommenden Woche wieder, da die erste Buchung für das Jahr 2018 ansteht. Dank vieler Förder- und Spendengelder bekommt die Jugendfeuerwehr einen neuen Kofferanhänger, welcher einen alten, sehr in die Jahre gekommenen Planenwagen ablöst.

19 Jan

009/2018 LZG - Pumpengruppe

SPN | in Einsätze

Erneut musste die Pumpengruppe des Löschzug Gefahrgut Herzogtum Lauenburg sowie des THW OV Mölln zum Einsatz ausrücken. - Ein Teich drohte durch ansteigendem Wasserspiegel überzulaufen und so ein Wohnhaus zu überfluten. Mit der Hochleistungspumpe Hanniball welche eine Förderleistung von bis zu 5000l in einer Minute, sowie weiteren Tragkraftspritzen konnte die Lage entschärft werden. Nach mehreren Stunden war der Einsatz schließlich beendet.

Foto: Symbolbild

17 Jan

008/2018 TH K TV - Türöffnung für den Rettungsdienst

SPN | in Einsätze

Zu einer Türöffnung für den Rettungsdienst rückte das HLF am Mittwochnachmittag aus. Gemeinsam mit dem Rettungswagen der DLRG ging es zu einem Einsatzort an der Berliner Straße. In einer Wohnung wurde ein Notfall vermutet. Da nicht klar war, ob der Bewohner die Tür noch selbständig öffnen konnte, alarmierte die Leitstelle Süd vorausschauend auch die Feuerwehr mit. Zeitgleich mit dem RTW der Rettungswache Lauenburg traf die Besatzung ein. Ein eingreifen war jedoch nicht mehr erforderlich, die Tür war bereits geöffnet.

13 Jan

007/2018 FEU K BMA - Piept Rauchmelder

SPN | in Einsätze

Zu einem piependen Rauchwarnmelder im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses wurde der Löschzug am frühen Samstag Nachmittag alarmiert. Anwohner wurden auf das schrille piepen aufmerksam und alarmierten die Feuerwehr. Brandrauch sowie Geruch wurden nicht festgestellt, dennoch muss in jedem Fall die Wohnung kontrolliert werden. Während der Angriffstrupp dabei war einen Zugang zu schaffen, informierte uns die Leitstelle über einen weiteren Einsatz im Stadtgebiet. Ersten Angaben zufolge sollte eine Garage in einer Wohnstraße brennen. - Sekunden später gab es jedoch Entwarnung!