Freiwillige Feuerwehr Lauenburg / Elbe

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der Freiwilligen Feuerwehr Lauenburg

24 Jun

087/2016 Feuer - Blitzeinschlag

TNS | in Einsätze

Nur einen Augenblick nach dem letzten Einsatz zog ein kurzes Unwetter über Lauenburg hinweg. Donner machte sich lautstark bemerkbar und Blitze zuckten am Himmel, trafen auch ein Einfamilienhaus im Stadtgebiet. Bewohner des Hauses schreckten durch den Krach auf, bemerkten, dass die Sicherung raus waren und es in einem Raum verschmort roch. Sofort informierten sie den Notruf 112, worauf die Leitstelle in Bad Oldeslohe Vollalarm für die Feuerwehr Lauenburg auslöste.

24 Jun

086/2016 Türöffnung - Person in Wohnung

SPN | in Einsätze

Zu einer Türöffnung wurde die Besatzung des HLF am Freitagnachmittag alarmiert. Begleitet von Blitz und Donner fuhr die Besatzung mit Blaulicht und Martinshorn zur Einsatzstelle. Nach kurzer Erkundung konnte Entwarnung gegeben werden. Die Feuerwehr brauchte handwerklich nicht tätig werden, übernahm jedoch die Versorgung des Bewohners bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Kurze Zeit später rückten alle Kräfte wieder ein.

23 Jun

085/2016 Einsatzalarm - Piept Rauchmelder

TNS | in Einsätze

An diesem sonnigen Tag wurden Lauenburgs Retter gegen 15 Uhr ins Stadtgebiet alarmiert. Aufmerksame Anwohner hörten einen Rauchmelder piepen und informierten die Rettungsleitstelle. Am Einsatzort angekommen wurde erst einmal die Lage erkundet, von Außen keine Anzeichen auf ein Feuer zu erkennen. Da die Bewohner nicht zu Haus waren, musste die Tür mit Spezialwerkzeug geöffnet werden - Entwarnung, kein Rauch, kein Feuer. Daraufhin wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben und Lauenburgs Feuerwehrleute konnten wieder einrücken.

22 Jun

084/2016 Türöffnung - Piept Rauchmelder

SPN | in Einsätze

Kurze Zeit später erneut ein Alarm. Ein piepender Rauchmelder gab Anlass zur Alarmierung. Rasch rückte ein Löschzug sowie eine Besatzung mit dem LF 16 aus. Die Lage wurde durch Fahrzeugführer Stefan Wagenführ erkundet und nach dem Eintreffen Lauenburgs Feuerwehrchef übergeben. Mit Spezialwerkzeug wurde die Tür geöffnet. Es war keine Schadenslage zu erkennen und so wurde die Wohnung wenig später an die Polizei übergeben.

22 Jun

083/2016 Auslauf klein - Öl auf Gewässer

SPN | in Einsätze

Am Dienstagnachmittag wurde die Feuerwehr Lauenburg in die Hafenstraße alarmiert. Anwohner hatten eine Gewässerverunreinigung ausgemacht und die Kräfte alarmiert. Mit KdoW, HLF und ELW rückte eine Löschgruppe an, um im Notfall auch das Kleinboot zu besetzen. Kurze Zeit später gab es jedoch Entwarnung. Für die Feuerwehr war kein Eingreifen erforderlich und die Kräfte rückten wieder ein.

21 Jun

082/2016 Türöffnung - Person in Wohnung

SPN | in Einsätze

Kurz vor Anpfiff zum Deutschlandspiel bei der Europameisterschaft alarmierte die Rettungsleitstelle das HLF zu einer Türöffnung. In einer Wohnung wurde ein Notfall vermutet. Die Öffnung der Wohnung gestaltete sich zunächst schwierig, da diese massiv verriegelt war. Sperrbalken und Zusatzschlösser machten eine gewaltsame Öffnung unumgänglich. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes übernahm die Feuerwehr die Erstversorgung. Anschließend wurde die Wohnung der Polizei übergeben. Nicht mehr ganz rechtzeitig zum Anpfiff rückte die Besatzung wieder ein.

18 Jun

081/2016 Amtshilfe - Feuer in zwei Einfamilienhäusern

SPN | in Einsätze

Am späten Samstagabend alarmierte die Rettungsleitstelle in Bad Oldesloe die Feuerwehr Lauenburg unter dem Stichwort „FEU3“ nach Geesthacht. Ein gemeldeter Schuppenbrand entpuppte sich beim Eintreffen der ersten Kräfte als Großfeuer. Rasch entschied sich die örtliche Einsatzleitung eine weitere Drehleiter nach zu alarmieren. Ein Carport mit einem darin befindlichen PKW und einem Motorrad brannten beim Eintreffen des ersten HLF bereits in voller Ausdehnung. Blitzschnell muss das Feuer dann auf zwei angrenzende Einfamilienhäuser übergegriffen haben.

11 Jun

Gründung Kinderfeuerwehr

TNS | in Aktuelles

30 Jahre nach Gründung der Jugendfeuerwehr Lauenburg, setzten Mitglieder der Wehr einen weiteren Meilenstein in der Chronik der Feuerwehr Lauenburg. Punkt Elf Uhr begrüßte Lauenburgs Feuerwehrchef Lars Heuer Mitglieder, Gäste, sowie 15 Kinder mit ihren Eltern. Anlass war die feierliche Gründung der Kinderfeuerwehr, welche zukünftig unter dem Namen "Mini-Retter Lauenburg" eine eigenständige Abteilung in der Feuerwehr bildet. Kreisbrandmeister Michael Raddatz freut sich über eine weitere Kinderfeuerwehr im Kreis.

6 Jun

080/2016 Amtshilfe - Technische Unterstützung für Polizei

SPN | in Einsätze

Zu einer Amtshilfe für die Polizei wurde die Feuerwehr am Montagnachmittag telefonisch gerufen. In Rücksprache mit der Rettungsleitstelle machte sich Wehrführer Lars Heuer gemeinsam mit dem hauptamtlichen Gerätewart auf den Weg. Schnell konnte mit technischem Equipment der Feuerwehr ausgeholfen werden. Kurze Zeit später war der Einsatz bereits beendet.

(Symbolbild)

5 Jun

079/2016 Löschzug Gefahrgut - Gefahrguteinsatz (Alarmübung)

TNS | in Einsätze

Am Sonntagmorgen wurden mehrere Einsatzkräfte des Löschzuges Gefahrgut (LZG) nach Grambek gerufen. Auf einer Mülldeponie waren zwei Mitarbeiter dabei, einen Container mit Unrat umzuladen. Dabei passierte das Unglück, der Baggerfahrer griff mit seiner Schaufel ein unentdecktes Gefahrgutfass, welches beim herausheben platzte und eine undefinierbare Flüssigkeit über beide Mitarbeiter verteilte. Sofort wurde der Rettungsdienst und LZG zur Unfallstelle alarmiert. Nachdem die ersten Einsatzkräfte eintrafen, wurde umgehend ein weiträumiger Gefahrenbereich abgesperrt.

4 Jun

078/2016 Rauchwarnmelderauslösung

ARE | in Einsätze

Ein ausgelöster Rauchwarnmelder in einem Einfamilienhaus gab Anlass zur Alarmierung der FF Lauenburg.
Nach ausgiebiger Erkundung konnte Rückmeldung an die Leitstelle gegeben werden "Kein Feuer - Kein Rauch - Keine Feststellung".

4 Jun

077/2016 BMA - Brandmeldeanlage

ARE | in Einsätze

Am Samstagabend wurden Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst aufgrund einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die historische Unterstadt Lauenburgs alarmiert.
Vor Ort angekommen hatten bereits alle Personen vorbildlich das Gebäude verlassen und Einsatzleiter Lars Heuer konnte die Erkundung beginnen.
In einem Technikraum hatte vermutlich ein Wärmestau zur Auslösung der Brandmeldeanlage geführt. Die Brandmeldeanlage wurde zurückgesetzt und der angerückte Löschzug konnte wieder ins Gerätehaus einrücken.