Freiwillige Feuerwehr Lauenburg / Elbe

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der Freiwilligen Feuerwehr Lauenburg

30 Aug

Festwochenende voller Erfolg

SPN | in Aktuelles

140 Jahre Freiwillige Feuerwehr Lauenburg Elbe und 25 Jahre Partnerschaft zur Feuerwehr Boizenburg wurden vom 28. – 29. August in Lauenburg gefeiert.

29 Aug

Hunderte Besucher beim Jubiläum

SPN | in Aktuelles

Strahlender Sonnenschein und ein großes Festprogramm zogen am Samstag zahlreiche Besucher zur Feuerwache in Lauenburg. Bereits vor Wochen luden Wurfblätter die Anwohner ein, große Banner in der Stadt sorgten für Aufmerksamkeit. Als vollen Erfolg bezeichnet Wehrführer Lars Heuer die Veranstaltung, die mit einem Marsch von rund 240 Feuerwehrangehörigen durch die Stadt begann. Das 140 Jährige Jubiläum der Feuerwehr Lauenburg wurde ebenso gefeiert wie die 25 Jährige Partnerschaft zu Boizenburg.

26 Aug

Feuerwehr Lauenburg feiert Geburtstag!

TNS | in Aktuelles

Im Rahmen des 140-jährigen Bestehens der Feuerwehr Lauenburg findet am 29.08.2015 an der Feuerwehrwache in der Reeperbahn 33 ein Tag der offenen Tür und Mitmachtag statt! Gleichzeitig feiern wir die 25 jährige Partnerschaft zwischen unserer Feuerwehr und der von Boizenburg.
Dies wollen wir mit Ihnen feiern und laden Sie dazu recht herzlich ein!
Es wartet ein buntes Programm für Groß und Klein auf Sie, sowie ab 19:30Uhr eine öffentliche Jubiläumsfeier mit DJ!

Programm:

27 Aug

Neue Funkrufnummern

SPN | in Aktuelles

Im Rahmen der Umstellung auf den Digitalfunk der für 2016 geplant ist, schreiten die ersten deutlich sichtbaren Umstellungen voran. Die traditionelle "02" an den Einsatzfahrzeugen, die den Ort in der Funkkennung bezeichnet hat verlässt uns. Künftig wird die Zahl "20" Lauenburger Fahrzeuge makieren. Auch bei den fortlaufenden Ziffern gibt es einige Neuheiten, standt vorher die "44" an HLF und LF16 hat nun jedes der Fahrzeuge eine spezifische Kennung. Die "02" wird künftig bei der Technischen Einsatzleitung an der Feuerwehr Technischen Zentrale in Elmenhorst zu finden sein. Ab 01.

3 Sep

116/2015 Notfall Tür verschlossen - Person in Wohnung

SPN | in Einsätze

In der Nacht zu Donnerstag wurde die Feuerwehr Lauenburg zu einer Tür Öffnung gerufen. Die Polizei war beim Eintreffen des KdoW bereits vor Ort und schilderte dem Wehrführer die Lage. Nach kurzer Erkundung sollte durch die Besatzung vom HLF ein Zugang durch die Haupteingangstür geschaffen werden. Nachdem das Schloss geknackt war, stellten sich weitere Probleme da. Massive Riegel liesen sich von außen nicht betätigen, sodass die Scheibe in der Eingangstür zerstört werden musste. Mit Klebefolie wurde sie abgeklebt, um Glassplitter aufzufangen.

30 Aug

115/2015 Einsatz LZG Führung - Gasgeruch

TNS | in Einsätze

Zu einem Gasgeruch in einer Doppelhaushälfte wurde am späten Sonntagabend die LZG-Führung mit dem Schwarzenbeker Erkunder alarmiert. Nach Erkundung und Überprufung mit Gasmessgeräten wurde aber nichts festgestellt und es konnte wieder Entwarnung gegeben werden.

23 Aug

114/2015 Amtshilfe - Tragehilfe mit DLK

TNS | in Einsätze

Am Sonntagabend wurde die Feuerwehr Lauenburg von einer Rettungswagenbesatzung zur Tragehilfe ins Stadtgebiet nachgefordert. Mit Hilfe der Drehleiter wurde dann eine Person aus dem 1. OG gerettet und vom Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

23 Aug

113/2015 Feuer klein - Feuer am Schießstand lodert wieder auf

TNS | in Einsätze

Am Sonntagmittag wurde die Feuerwehr Lauenburg mit zwei Tanklöschfahrzeugen zu Nachlöscharbeiten von der Feuerwehr Schnakenbek alarmiert. An der Einsatzstelle vom Vortag loderten wieder einige Flammen an dem verkohlten Schießstand auf. Nach intensivem Ablöschen und der Kontrolle durch die Wärmebildkamera, konnte recht schnell nach dem Alarm wieder "Feuer aus" gegeben und der Einsatz beendet werden.

22 Aug

112/2015 THL - Ölverschmutzung Elbe-Lübeck-Kanal

TNS | in Einsätze

Noch während die Kameraden der Feuerwehr Lauenburg in Schnakenbek bei einem Feuer im Einsatz waren, gab es den dritten Einsatz des Tages. Die Leitstelle teilte mit, dass auf dem Elbe-Lübeck-Kanal (ELK) richtung Buchhorst eine Ölverschmutzung sein sollte. Darauf hin rückten dann von der Einsatzstelle in Schnakenbek der Kdow und zwei weitere Fahrzeuge ab richtung ELK. Nach Erkundung konnte dann aber keine Verschmutzung festgesstellt werden, wodurch die Feuerwehr nicht tätig werden musste und der Einsatz beendet werden konnte.

22 Aug

111/2015 Feuer Mittel - Schnakenbek, Feuer beim Schießstand

TNS | in Einsätze

Vollalarm für die Feuerwehr Lauenburg. In Schnakenbek brannte in einem Wald ein 10x3m großer Schießstand in voller Ausdehung. Im ersten Alarm waren die Feuerwehr Schnakenbek und Krüzen zur Einsatzstelle ausgerückt. Nach Erkundung des Fahrzeugführers der Feuerwehr Schnakenbek wurde die Feuerwehr Lauenburg mit wasserführenden Fahrzeugen nachalarmiert, da es am Einsatzort keine Wasserentnahmestelle gab. An der ersten Zufahrt zum Schießstand wurde dann ein Pendelverkehr zur Wasserversorgung eingerichtet.

22 Aug

110/2015 Feuer Mittel - Krüzen, Brennen Rundballen

TNS | in Einsätze

Am morgen des 22. August gegen kurz nach zwei Uhr wurde die Feuerwehr Lauenburg mit wasserführenden Fahrzeugen zur Unterstützung nach Krüzen alarmiert. Vor Ort brannten ca. 100 Rundballen auf einem Feld an der B209. Da für die Wasserversorgung einige hundert Meter B-Schläuche verlegt werden mussten, wurde das TLF der FF Lauenburg erstmal zur Wassereinspeisung an der Einsatzstelle eingesetzt. Nachdem die Wasserversorgung dann stand, ünterstützten wir bei der Ausleuchtung der Brandstelle.

19 Aug

109/2015 Brandmeldeanlage

ARE | in Einsätze

Aufgrund der Auslösung einer Brandmeldeanlage wurde die FF Lauenburg alarmiert. Nach ausgiebiger Erkundung konnte kein Feuer festgestellt werden.