Sie sind hier

024/2020 FEU BMA - Kabelbrand

Einsatzbeschreibung: 

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage wurde die Feuerwehr am Sonntagabend alarmiert. In einer Wohnunterkunft in der Lauenburger Altstadt hatte die automatische Brandmeldeanlage Alarm geschlagen. Wenige Minuten nach dem Alarm war der Löschzug ausgerückt. Wehrführer Lars Heuer war zuerst mit dem KdoW vor Ort und begann mit der Erkundung. Vor einem Raum der Haustechnik wurde Brandgeruch erkannt. Der Angriffstrupp ging unter Atemschutz mit dem High-Press Kleinlöschgerät in das Gebäude vor. In der Entstehung konnte der Schaden eingedämmt werden sodass kein weiterer größerer Schaden entstand. Nach Rund einer Stunde rückten die Kräfte wieder ein.