Freiwillige Feuerwehr Lauenburg / Elbe

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der Freiwilligen Feuerwehr Lauenburg

14 Nov

140/2019 TH K AUST - Benzin läuft aus PKW

SPN | in Einsätze

Am Donnerstagabend wurde das HLF in die Hamburger Straße alarmiert. Aus einem PKW war Benzin ausgetreten, welches sich im Feierabendverkehr über die Fahrbahn ausbreitete. Zunächst wurde die Ausbreitung mit einer Mulde eingedämmt, gleichzeitig begannen weitere Besatzungsmitglieder die Gefahrenstelle mit Bindemittel abzustreuen. Zur Sicherung blieb das HLF auf der Straße stehen, Verkehrsleitkegel grenzten den Arbeitsbereich ab. Nach kurzer Zeit konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden.

11 Nov

139/2019 TH K AUST - Verkehrsunfall

SPN | in Einsätze

Am Montagmorgen wurden Feuerwehr und Rettungsdienst zur Reeperbahn alarmiert. Im Kreuzungsbereich kam es zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen. Dabei wurden bei einem beteiligten PKW sogar die Airbags ausgelöst. Die Feuerwehr übernahm Sicherungsmaßnahmen an beiden Unfallfahrzeugen, der Rettungsdienst aus Basedow übernahm die Versorgung der Patienten. Nach kurzer Zeit war der Einsatz abgearbeitet und die Kräfte rückten wieder ein.

6 Nov

138/2019 FEU - Küchenbrand

SPN | in Einsätze

Am Mittwochnachmittag wurde der Löschzug in die Breslauer Straße alarmiert. Anwohner in einem Mehrfamilienhaus wurden durch das schrille piepen der Rauchwarnmelder aufmerksam und bemerkten Brandgeruch im Treppenhaus. Sofort alarmierten Sie die Feuerwehr. Wenig später trafen die ersten Löschfahrzeuge sowie die Drehleiter und ein Rettungswagen an der Einsatzstelle ein. Mit Brechwerkzeug wurde ein Zugang zur Wohnung geschaffen. Die verrauchte Wohnung wurde unter Atemschutz betreten. Schnell konnte die Ursache, angebranntes Essen ausfindig gemacht werden.

5 Nov

137/2019 FEU BMA - Brandmeldeanlage

SPN | in Einsätze

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Museum in der Lauenburger Altstadt wurde die Feuerwehr am frühen Dienstagnachmittag alarmiert. Die automatische Anlage leitet die Auslösung sofort an die IRLS Süd weiter. Gemeinsam mit dem Rettungsdienst rückte das LF 20 zur Einsatzstelle aus. Vor Ort übernahm der Fahrzeugführer die Erkundung der Einsatzstelle. Schnell war klar, das Wasserdampf für die Auslösung der Anlage sorgte. Wenig später rückten alle Kräfte wieder ein.

26 Oct

136/2019 FEU BMA - Brandmeldeanlage

SPN | in Einsätze

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage wurde der Löschzug der Lauenburger Feuerwehr am frühen Samstagmorgen alarmiert. Zuvor war der automatische Alarm in der IRLS Süd in Bad Oldesloe aufgelaufen. Wenig später rückte der Löschzug zur Einsatzstelle aus. Vor Ort begann Wehrführer Heuer gemeinsam mit den Fahrzeugführern der Löschfahrzezuge mit der Erkundung. Die Brandmeldeanlage zeigt genau, in welchem Bereich der großen Firma der Rauchwarnmelder angeschlagen hat. Anhand von Feuerwehrlaufkarten wird der Weg vom Feuerwehrbedienfeld zum betroffenen Melder beschrieben.

25 Oct

135/2019 FEU BMA - Brandmeldeanlage

TNS | in Einsätze

Am Freitagmittag wurde die Feuerwehr Lauenburg an die Albinus Gemeinschaftsschule zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Vor Ort angekommen war die Schule bereits vorbildlich geräumt, jedoch konnten die Einsatzkräfte kein Feuer oder Rauch ausmachen. Schnell stellte sich heraus, dass ein sogenannter Handdruckmelder absichtlich betätigt wurde. Kurze Zeit später rückten die Kräfte wieder ein.

19 Oct

134/2019 FEU K - Baum brennt

SPN | in Einsätze

Ein Sportboot und eine Spaziergängerin meldeten am Samstagabend über den Notruf einen brennenden Baum am Elbufer. Zunächst war der genaue Einsatzort nicht klar, vom Wasser konnten nur die Elbkilometer durchgegeben werden. Ein weiterer Anruf einer Spaziergängerin brachte dann genauere Angaben. Die Löschfahrzeuge auf Anfahrt erhielten diese Information durch die Leitstelle Süd in Bad Oldesloe. Ein allein stehender Baum fing aus ungeklärter Ursache Feuer. Wenig später trafen LF 20 und TLF an der Einsatzstelle ein und begannen mit den Löscharbeiten.

15 Oct

133/2019 FEU K BMA - Rauchmelder piept

SPN | in Einsätze

Am Dienstagnachmittag wurde der Löschzug in die Straße "Alte Gärtnerei" alarmiert. Ein Bewohner bemerkte, als er nachhause kam das schrille piepen eines Rauchwarnmelders im Treppenhaus. Unverzüglich alarmierte er die Feuerwehr über den Notruf 112, zusätzlich informierte er die Nachbarn über die mögliche Gefahr. - Zur Verwunderung berichteten die Nachbarn, das der Rauchmelder bereits seit gut 2 Stunden piepen würde. - Jedoch sah es niemand als notwendig an die Feuerwehr zu informieren. Kurz nach dem Alarm waren KdoW und LF 20 an der Einsatzstelle eingetroffen.

14 Oct

132/2019 TH K TV - Türöffnung

SPN | in Einsätze

Am frühen Montagnachmittag rückte das HLF in die Berliner Straße aus. Gemeinsam mit dem Rettungsdienst traf die Besatzung kurz nach der Alarmierung an der Einsatzstelle ein. Hinter verschlossener Wohnungstür wurde ein Notfall vermutet. Als die Feuerwehr das Gebäude betrat, suchte sich die Polizei bereits einen Weg ins Gebäude. Ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht mehr erforderlich und so rückte das Löschfahrzeug unverrichteter Dinge wieder ein.

8 Oct

131/2019 TH K AUST - Ölspur

SPN | in Einsätze

Bei einsetzendem Regen wurde das HLF von der Lauenburger Polizei zu einer Ölspur nachgefordert. Quer durch die Stadt zog sich die Verunreinigung, auch durch das benachbarte Buchhorst zog sich die Spur von Betriebsstoffen. Nach kurzer zeit war das HLF an der Einsatzstelle eingetroffen. Der Fahrzeugführer hat die Lage mit der Polizei besprochen und anschließend seine Mannschaft eingeteilt. Im Kreuzungs- und Kurvenbereich wurden zunächst die Gefahrenstellen abgestreut. Gleichzeitig wurde für weitere Maßnahmen die Feuerwehr Buchhorst nachgefordert.

7 Oct

130/2019 TH K TV - Türöffnung

SPN | in Einsätze

Um einem Notfall vorzubeugen rückte das HLF am Montagabend in eine Wohnstraße im Lauenburger Westen aus. Nach kurzer Zeit war die Besatzung vor Ort. Mit Sperrwerkzeugen musste die Tür geöffnet werden. Wenig später war der Zugang geschaffen, die Arbeit für die Feuerwehr erledigt. KdoW und HLF rückten wieder ein.

5 Oct

129/2019 TH K TV - Türöffnung

SPN | in Einsätze

Am Samstagmorgen wurde die Feuerwehr zu einer Türöffnung alarmiert. In der Berliner Straße wurde ein Notfall hinter verschlossener Tür vermutet. Zunächst fuhren die Einsatzkräfte eine Einsatzstelle im Zentrum an. Nach kurzer Erkundung stand aber Fest: Den angegebenen Namen gibt es dort nicht. Die Leitstelle Süd aus Bad Oldesloe überprüfte die Angaben, musste dafür Rücksprache mit einer Notrufzentrale aus Köln halten, über welche der Notruf kam. Schließlich fuhren die Einsatzkräfte zur korrekten Hausnummer.