Freiwillige Feuerwehr Lauenburg / Elbe

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der Freiwilligen Feuerwehr Lauenburg

12 Aug

087/2020 TH K TV - Notfalltüröffnung

TNS | in Einsätze

In der Nacht zum Mittwoch musste die Feuerwehr Lauenburg zu einer Türöffnung für den Rettungsdienst in die Altstadt ausrücken. Die Einsatzfahrt endete leider ca. 300m vor der Einsatzstelle. Im Kurvenbereich Kirche ecke Hohler Weg wurden PKWs so ungünsig geparkt, dass ein Durchkommen für das große Löschfahrzeug nicht möglich war. Dies bedeutete für den Rest der Mannschaft die letzten Meter mit der Ausrüstung zu Fuß zu laufen. Unter Gebrauch der Martinhornanlage mussten wir leider auch unbeteiligte Bürger eventuell aus dem Schlaf holen, aber mit Erfolg.

10 Aug

086/2020 TH K AUST - Zwei PKW frontal

SPN | in Einsätze

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagmorgen auf der B209 am Ortsausgang Lauenburg in Richtung Krüzen. Zwei PKW kollidierten frontal und schleuderten über die Fahrbahn, ein großes Trümmerfeld war über die Straße verteilt. Ersthelfer eilten herbei und setzten den Notruf ab. Eingeklemmt oder eingeschlossen war glücklicherweise niemand. Die modernen PKW haben die enorme Wucht des Aufpralls in der 70er Zone weitesgehend abgefangen.

10 Aug

085/2020 FEU - Brennt Wohnmobil

SPN | in Einsätze

Zu einem brennenden Wohnmobil wurde die Feuerwehr am frühen Montagmorgen alarmiert. Auf einem Supermarktparkplatz in der Lauenburger Innenstadt brannte aus bislang ungeklärter Ursache ein Wohnmobil vollständig aus. Anwohner die durch platzende Reifen aufmerksam gemacht wurden, alarmierten den Notruf. Sofort alarmierte die Leitstelle Süd in Bad Oldesloe die zuständigen Kräfte. Nach kurzer Zeit rückten die ersten Löschfahrzeuge aus. Vor ort schlugen bereits meterhohe Flammen aus dem Wohmobil. Unter Atemschutz ging der Angriffstrupp gegen die Flammen vor.

9 Aug

084/2020 TH K - Katze im Baum

TNS | in Einsätze

Am späteren Sonntagabend rückte die Feuerwehr Lauenburg zum Gelände der Grundschule aus. Besorgte Anwohner meldeten der Leitstelle eine seit gestern Abend im Baum sitzende Katze. Diese war beim Eintreffen der Einsatzkräfte auch schnell ausfindig gemacht und tänzelte zwischen zwei nahe stehenden Bäume hin und her und beobachtete das Geschehen am Boden gespannt. Doch als die Steckleiter bereit gelegt wurde, war ihr das wohl doch zu viel Trubel und sie verschwand in weiter oben befindliche Äste - zu Hoch für die tragbaren Leitern, für die Drehleiter keine Aufstellmöglichkeit vorhanden.

7 Aug

083/2020 FEU - Wohnungsbrand

SPN | in Einsätze

Zu einem Wohnungsbrand wurde die Feuerwehr am Freitagnachmittag alarmiert. In der Lauenburger Innenstadt brach aus bislang ungeklärter Ursache ein Feuer in einer Wohnung aus. Der Bewohner konnte sich eigenständig retten. Kurz nach dem Alarm war das LF 20 vor Ort. Die Besatzung rüstete sich bereits auf der Anfahrt mit Atemschutzgeräten aus. Vor Ort begann sofort der Löschangriff. Das Schlauchpaket wurde vor dem Objekt in Stellung gebracht. Nachdem die Tür geöffnet war, ging der Trupp ins Innere vor.

6 Aug

082/2020 TH K TV - Türöffnung

SPN | in Einsätze

Zu eine Türöffnung wurde die Feuerwehr am Donnerstagvormittag alarmiert. Hinter verschlossener Tür wurde ein Notfall vermutet. Rasch war die Besatzung des HLF vor Ort. Nach der Erkundung konnte die Eingangstür ohne Beschädigung geöffnet werden und der Rettungsdienst konnte in die Wohnung. Ein weiteres Eingreifen der Feuerwehr war nicht erforderlich.

Foto: Symbolbild

4 Aug

081/2020 FEU BMA - Brandmeldeanlage

SPN | in Einsätze

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage rückte die Feuerwehr am Dienstagmorgen aus. In der Lauenburger Altstadt war es in einer Unterkunft zur Auslösung der automatischen Anlage gekommen. Kurz nach dem Alarm rückte der Löschzug aus, die Leitstelle informierte die Kräfte bereits auf Anfahrt über erste Erkenntnisse. An der Einsatzstelle übernahm Wehrführer Lars Heuer gemeinsam mit dem Fahrzeugführer des ersten Löschfahrzeuges die Erkundung. Am Feuerwehr-Bedienfeld wurde abgelesen, welcher Melder ausgelöst hatte. Anhand der Feuerwehrlaufkarte wurde der Melder aufgesucht und kontrolliert.

1 Aug

080/2020 TH K AUST - Ölfilm auf Kanal

SPN | in Einsätze

Zu einer Gewässerverunreinigung alarmierte die Polizei am Samstagabend die Ölwehr der Feuerwehr Lauenburg. Im Hafenbecken hatte die Hafenmeisterin einen Ölfilm auf der Wasseroberfläche entdeckt und sofort die Kräfte alarmiert. Zunächst rückte Wehrführer Lars Heuer an, um das Ausmaß zu beurteilen. Schließlich wurde die Ölwehr alarmiert. Mit dem GW-Öl, dem HLF und zwei Booten war die Feuerwehr im Einsatz. An Land bereiteten die Einsatzkräfte Absorberschläuche vor, welche das Öl von der Wasseroberfläche aufnehmen können.

29 Jul

079/2020 TH K TIER - Eule hängt in Baum

SPN | in Einsätze

Zum ersten Einsatz im neuen Lauenburger Birnbaumkamp rückte die Feuerwehr am Mittwochabend aus. Spaziergänger entdeckten in etwa 3m Höhe in einem Baum eine offensichtlich festhängende Eule. Der Vogel konnte sich aus eigener Kraft nicht mehr aus einer Astgabel befreien. Die Alarmierte Feuerwehr rückte mit KdoW, HLF und Drehleiter an. Vor Ort erkundete Wehrführer Heuer die Lage. Mit 2 Steckleitern gingen die Einsatzkräfte zur Rettung vor. Behutsam wurde das Tier gerettet, offenbar hatte es sich beim Versuch wegzufliegen verletzt.

26 Jul

078/2020 FEU BMA - Brandmeldeanlage

SPN | in Einsätze

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage wurde die Feuerwehr Lauenburg am Sonntagmorgen in einen Lauenburger Chemie-Betrieb alarmiert. Um kurz nach 8 löste die Leitstelle Süd den Alarm für die Kräfte aus. Zuvor schlug die automatische Anlage Alarm. Beim Eintreffen der ersten Kräfte wurde die Brandmeldezentrale aufgesucht um genau zu sehen, welcher Melder ausgelöst hatte. Zur Erkundung wurde ein Trupp unter Atemschutz eingesetzt. Jedoch konnte nach kurzer Zeit Entwarnung gegeben werden. Es wurde keine Schadenslage festgestellt. Offenbar hat eine Störung in der Anlage den Alarm verursacht.

25 Jul

077/2020 FEU BMA - Brandmeldeanlage

SPN | in Einsätze

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage rückte die Feuerwehr am Samstagmittag aus. In einer Wohnunterkunft hatte die automatische Anlage ausgelöst und die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Wenig später war der Löschzug ausgerückt. Vor Ort übernahm Wehrführer Lars Heuer die Erkundung. Schnell stand Fest, das Essensdämpfe für die Auslösung sorgten. Ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht erforderlich. Wenig später rückten alle Kräfte wieder ein.

25 Jul

076/2020 FEU K BMA - Rauchmelder piept

SPN | in Einsätze

Zu einem piepenen Rauchwarnmelder wurde die Feuerwehr in der Nacht zu Samstag alarmiert. In einer Wohnung in der Lauenburger Altstadt piepte ein Rauchmelder. Nachbarn alarmierten die Feuerwehr. Wenig später war ein Löschzug vor Ort eingetroffen. Der Einsatzleiter erkundete die Lage und teilte seine Kräfte ein. Mit Sperrwerkzeug wurde die betroffene Wohnung geöffnet und anschließend kontrolliert. Wenig später stand fest: kein Rauch, kein Feuer. Vermutlich hatte eine Störung im Rauchmelder den Alarm ausgelöst. Die Einsatzstelle wurde wie üblich an die Polizei übergeben.