Freiwillige Feuerwehr Lauenburg / Elbe

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der Freiwilligen Feuerwehr Lauenburg

22 Feb

015/2020 TH K TV - Türöffnung

TNS | in Einsätze

Am Samstagmorgen rückten Kdow und HLF in ein Wohngebiet zu einer Notfalltüröffnung aus. Vor Ort brauchten die Kräfte dann aber nicht tätig werden, die Person hatte die Tür bereits von selbst geöffnet. Diese wurde dann bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes von der Feuerwehr betreut.

20 Feb

014/2020 FEU BMA - Brandmeldeanlage

SPN | in Einsätze

Ein ausgelöster Handdruckmelder sorgte am Donnerstagnachmittag für einen Einsatz der Feuerwehr in der Lauenburger Weingartenschule. Der Melder, welcher an der Wand montiert ist wurde aktiviert und löste damit den Alarm aus. Wenig später rückte die Feuerwehr von der Wache unweit der Schule aus und erreichte schließlich die Einsatzstelle. Vorbildlich hatten alle Schülerinnen und Schüler das Gebäude verlassen. Die Verwantwortliche der Schule war als Ansprechpartnerin für die Feuerwehr klar gekennzeichnet, dies wurde zuvor oft mit den Brandschutzerziehern der Feuerwehr geprobt.

12 Feb

013/2020 FEU BMA - Brandmeldeanlage

TNS | in Einsätze

Am Mittwochworgen rückte der Löschzug erneut zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Altstadt aus. Vor Ort konnte zum Glück kein Feuer festgestellt werden. Die Anlage wurde wieder zurück gestellt und die Kräfte rückten nach nur kurzer Zeit wieder ein.

Foto: Symbolbild

11 Feb

012/2020 TH - Droht Gerüst zu fallen

SPN | in Einsätze

Zu einem großen Verkehrschaos führte am Dienstagnachmittag ein Einsatz in der Lauenburger Altstadt. Auf dem Werftgelände hatte sich ein großes Gerüstteil nach starken Sturmböen gelöst und drohte auf die vielbefahrene Elbbrücke zu stürzen. Wehrführer Lars Heuer war zunächst mit Fachberater Björn Albrecht vor Ort und veranlasste rasch die Sperrung der wichtigen Verkehrsachse. Das etwa 25m hohe Gerüst rolt normalerweise auf Gleitschienen an der Fassade entlang. Die Spitze des Gerüstes drohte jeden Augenblick unkontrolliert auf die Brücke zu fallen.

9 Feb

010-11/2020 TH K - Sturmtief

SPN | in Einsätze

Ein Sturmtief zog am 9. Februar über Deutschland. Der Wetterdienst warnte mit Warnstufe 3 von 5 vor Orkanböen. Gegen Mittag informierte auch die Leitstelle Süd die Leiter der Amtsführungsstellen per DME vor der drohenden Gefahr. Gemeinsam mit dem Amtswehrführer Thomas Netz beschloss Wehrführer Lars Heuer ab 14 Uhr den Einsatzleitwagen an der Feuerwehr Lauenburg in Betrieb zu nehmen. Gemeinsam mit Mitgliedern aus den umliegenden Gemeinden wurde die Wache in Lauenburg besetzt. Um 15:27 Uhr ging dann der erste Alarm für die Lauenburger Feuerwehr ein.

8 Feb

008-9/2020 FEU BMA - Brandmeldeanlage

TNS | in Einsätze

Am Samstagmorgen musste der Löschzug der Feuerwehr Lauenburg zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die engbebaute Altstadt ausrücken. Durch ein etwas ungünstig abgestelltes Fahrzeug verzögerte sich die Anfahrt um einige Sekunden, da die Löschfahrzeuge an dieser Engstelle nur ein paar Zentimenter links und rechts Platz hatten, um diese zu passieren.

3 Feb

007/2020 TH K - Fahrstuhl steckt fest

SPN | in Einsätze

Am Montagnachmittag wurde die Feuerwehr in ein Geschäftshaus in der Lauenburger Innenstadt alarmiert. Ein Fahrstuhl in dem Gebäude steckte fest, darin gefangen waren zwei Kinder. Nur 2 Minuten nach der Alarmierung war das erste Fahrzeug ausgerückt. Wenig später folgte das HLF. An der Einsatzstelle wurde schnell die Befreiung der eingeschlossenen vorbereitet. Mit Handwerkzeug konnte die Tür geöffnet werden und die Personen waren frei. Anschließend wurde der Lift stillgelegt.

1 Feb

006/2020 TH GAS Y - Gasgeruch Mehrfamilienhaus

SPN | in Einsätze

Am Samstagnachmittag rückte die Feuerwehr erneut ins Stadtgebiet aus. In einem Mehrfamilienhaus bemerkte eine Bewohnerin im Dachgeschoss einen Gasgeruch in ihrer Wohnung. Sofort informierte sie über den Notruf 112 die Feuerwehr. - Die Disponenten in der Rettungsleitstelle in Bad Oldesloe wiesen sofort an, das Gebäude zu verlassen, doch die Bewohnerin konnte aus eigenen Kräfte nicht aus ihrer Wohnung laufen. - Wenig später rollte der Löschzug aus der Fahrzeughalle. Nach einer kurzen Alarmfahrt durch die Innenstadt erreichten die Großfahrzeuge die Einsatzstelle.

1 Feb

005/2020 TH K - Tragehilfe Rettungsdienst

SPN | in Einsätze

Am Samstagnachmittag wurde die Feuerwehr zu einer Tragehilfe im Stadtgebiet alarmiert. Der Rettungsdienst befand sich im Einsatz in einem Mehrfamilienhaus. Um den Patienten aus dem 1. Obergeschoss zu retten wurden weitere Kräfte benötigt. Nach 3 Minute rollten HLF und Drehleiter aus der Fahrzeughalle. Wenig später traf das Gespann an der Einsatzstelle ein. - Der Rettungsdienst wurde bei den Maßnahmen unterstützt, wenig später war der Patient sicher auf der Trage des Rettungswagen angekommen. Schließlich war die Arbeit für die Feuerwehr beendet und die Kräfte rückten wieder ein.

31 Jan

004/2020 TH K DL - Unterstützung Rettungsdienst

SPN | in Einsätze

Erneut wurde die Lauenburger Feuerwehr zu einer Tragehilfe alarmiert. Im Stadtgebiet waren RTW und NEF im Einsatz, benötigten jedoch bei der Rettung der Person technische Hilfe durch die Feuerwehr. - Dem Notarzt erschien die Rettung aus dem 1. OG durch das Fenster am besten, weshalb die Drehleiter mit dem HLF anrückte. Sofort begann die Besatzung damit die Aufstellfläche zu prüfen und das Hubrettungsfahrzeug einzuweisen. - Wenig später traf die Besatzung des HLF ein und unterstützte die eingeleiteten Maßnahmen. Die Schleifkorbtrage wurde vorbereitet und am Korb montiert.

27 Jan

003/2020 TH K DL - Tragehilfe Rettungsdienst

SPN | in Einsätze

Zur Unterstützung für den Rettungsdienst wurde die Feuerwehr am Montagmorgen alarmiert. In der Nachbargemeinde Krüzen war der Rettungsdienst im Einsatz und benötigte Unterstützung bei der Rettung einer Person aus dem 1. Obergeschoss. Kurz nach der Alarmierung waren die Kräfte ausgerückt. Vor Ort war die Besatzung von RTW und NEF mit der Versorgung der Patientin beschäftigt. - Die Drehleiter wurde für die Rettung mit einer Trageaufnahme aufgerüstet und konnte mit der Rettung beginnen. Nach kurzer Zeit war die Patientin gerettet und konnte in den Rettungswagen verladen werden.

26 Jan

Jahreshauptversammlung 2020

SPN | in Aktuelles

Pünktlich um 19 Uhr eröffnete Wehrführer Lars Heuer die Jahreshauptversammlung der Lauenburger Feuerwehr im Katastrophenschutzzentrum. Er begrüßte die Mitglieder seiner Wehr, aber auch Vertreter von umliegenden Gemeinden wie Wehrführer Florian Lüttge aus Buchhorst, Matthias Lanius aus Hohnstorf und Amtswehrführer Thomas Netz. Auch von Stadt und Politik wurde Präsenz gezeigt. So begrüßte Heuer neben Bürgermeister Andreas Thiede auch Vertreter der Parteien. Einen Ausreißer nannte unser Wehrführer die Einsatzbilanz des letzten Jahres.