Freiwillige Feuerwehr Lauenburg / Elbe

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der Freiwilligen Feuerwehr Lauenburg

25 Sep

Ausbildungs- und Übungsfahrt

SPN | in Aktuelles

Am Sonntag fand nach einer Corona bedingten Pause wieder die Ausbildungs- und Übungsfahrt des Amtes Lütau statt. In diesem Jahr richtete die Feuerwehr Buchhorst das Event aus. Früh um 7 Uhr ging an der Feuerwache in Buchhorst los. Nach einer Stärkung mit Kaffee und Brötchen schwärmten die Feuerwehren zu den verschiedenen Stationen aus. An verschiedenen Orten im Amt mussten die Besatzungen der verschiedenen Fahrzeuge mit ihrem Equipment Aufgaben bewerkstelligen. So ging es für die Lauenburger zuerst nach Lanze, eine Katze musste von einem Baum gerettet werden.

25 Sep

177/2022 TH K TV - Türöffnung

SPN | in Einsätze

Am Sonntagmorgen rückte die Feuerwehr zu einer Türöffnung an der Berliner Straße aus. Kurz nach dem Alarm machte sich bereits die Besatzung des LF 20 auf den Weg zur Einsatzstelle. Die Mitglieder waren auf der Ausbildungs-und Übungsfahrt im Amt Lütau und waren unweit der Einsatzstelle. Schnell erreichten sie den Einsatzort. Gleichzeitig machten sich auch KdoW und HLF von der Wache an der Reeperbahn auf den Weg. Am Einsatzort erkundete der Fahrzeugführer bereits die Lage. Der Angriffstrupp öffnete mit Spezialwerkzeug die Wohnungstür.

19 Sep

176/2022 FEU BMA - Brandmeldeanlage

SPN | in Einsätze

Am Montagmorgen rückte die Feuerwehr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in das Lauenburger Industriegebiet aus. In einem Papier verarbeitenden Betrieb kam er zur Auslösung der automatischen Anlage. Kurz nach der Alarmierung erreichte Einsatzleiter Lars Heuer die Einsatzstelle. Zuletzt kam es öfter zu Einsätzen in diesem Objekt, häufig ohne Grund für die Auslösung. Doch es zeigt sich, das jede Auslösung einer Brandmeldeanlage ernst genommen werden muss. Am Feuerwehrbedienfeld machte der Einsatzleiter den ausgelösten Bereich ausfindig.

16 Sep

175/2022 FEU BMA - Brandmeldeanlage

SPN | in Einsätze

Am Freitagnachmittag rückte die Feuerwehr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage aus. In einem Papier verarbeitenden Betrieb im Lauenburger Industriegebiet hatte die automatische Anlage Alarm geschlagen. Wehrführer Lars Heuer war mit dem KdoW schnell an der Einsatzstelle. Er suchte die Brandmeldezentrale auf und machte den ausgelösten Melder ausfinding. Gemeinsam mit dem Fahrzeugführer vom LF 20 ging er zur Erkundung vor. Wenig später stand fest: Kein Rauch, kein Feuer. Die Kräfte rückten wieder ein.

16 Sep

174/2022 TH Y - Person in Maschine eingeklemmt

SPN | in Einsätze

Am Freitagmorgen rückten HLF und TLF in das Lauenburger Industriegebiet aus. In einem Betrieb kam es zu einem Arbeitsunfall. Ersten Angaben zufolge sollte ein Person mit dem Arm in einer Maschine eingeklemmt sein. Bereits auf der Einsatzfahrt gab Einsatzleiter Heuer erste Infos an seine Kräfte weiter. Mit dem KdoW erreichte er die Einsatzstelle zuerst. Während die Feuerwehr auf Anfahrt war, hatten bereits Techniker des Betriebs angefangen die Maschine zu demontieren. Beim Eintreffen des HLF war die Person zum Glück bereits befreit.

15 Sep

173/2022 TH K TV - Türöffnung

SPN | in Einsätze

Am Donnerstagabend rückte die Feuerwehr zu einer Türöffnung aus, unweit der Feuerwache wurde in einem Mehrfamilienhaus hinter verschlossener Tür ein Notfall vermutet. Kurz nach dem Alarm rückte die Besatzung des HLF aus. Am Einsatzort war bereits die Polizei, welche die Kräfte in die Lage einwies. Der Fahrzeugführer erkundete die Lage. Schnell konnte mit Spezialwerkzeug ein Zugang zur Wohnung geschaffen werden. Der Rettungsdienst konnte in die Wohnung vorgehen und übernahm seine Arbeit. Die Feuerwehr rückte wenig später wieder ein.

Foto: Symbolbild

14 Sep

172/2022 TH WASSER Y - Person im Wasser

TNS | in Einsätze

Am Mittwochvormittag wurde die Feuerwehr Lauenburg zum Elbe-Lübeck-Kanal gerufen. Dort ist im Bereich der Schleuse aus noch ungeklärter Ursache eine Person von ihrem Boot ins Wasser gestürzt und kam alleine nicht mehr an Land.

11 Sep

Kreisfeuerwehrlauf 2022

LSN | in Aktuelles

Nach einer zweijährigen Corona bedingten Pause fand am Sonntag der 10. Kreisfeuerwehrlauf in Sandesneben statt. Mit einer Gruppe nahm auch die Feuerwehr Lauenburg Teil. Im Vorfeld konnte man sich für verschiedene Disziplinen anmelden. 10km-Lauf, 5km-Lauf, PSA-Lauf, also Laufen mit Feuerwehrschutzkleidung oder als Viererstaffel konnte man antreten. Wochenlang haben sich die Kameradin und Kameraden vorbereitet. Natürlich durfte bei diesem Event auch nicht ein einheitliches Trikot fehlen. Insperiert von dem Design beim Alsterlauf 2016 wurden wieder Trikots beschafft.

10 Sep

161/2022 TH K AUST - Verkehrsunfall

SPN | in Einsätze

Am Samstagnachmittag wurde die Lauenburger Feuerwehr gemeinsam mit dem Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Am Ortsausgang Richtung Schnakenbek kam es zu einem Zusammenprall zwischen einem Traktor mit Anhänger und einem PKW. Kurz nach dem Alarm erreichte die Feuerwehr den Einsatzort. Der Fahrzeugführer ging zur Erkundung vor und sichtete die Patienten. Zwei anwesende Ärzte hatten bereits mit der Versorgung eines Patienten begonnen. Kurz darauf traf auch der Lauenburger RTW an der Einsatzstelle ein.

9 Sep

167/2022 FEU BMA - Brandmeldeanlage

SPN | in Einsätze

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage rückte die Feuerwehr am Freitagabend aus. In einer Pflegeeinrichtung hatte die automatische Anlage ausgelöst. Kurz darauf war der Löschzug an der Einsatzstelle. Der Fahrzeugführer ging zur Erkundung in das Gebäude vor. Er suchte die Brandmeldezentrale auf und kontrollierte welche Melder ausgelöst hatten. Anhand der Feuerwehrlaufkarten ging es durch das Objekt in den ausgelösten Bereich. Dieser wurde kontrolliert, kurz darauf stand fest: Keine Gefahr für die Bewohner. Alle Kräfte rückten wieder ein.

7 Sep

168/2022 TH K TIER - Katze in Not

SPN | in Einsätze

Am Mittwochnachmittag rückte die Besatzung des Lauenburger HLF in die Straße Am Weingarten aus. Anwohner vermissten eine Katze, es wurde vermutet das sie sich auf dem Dachboden in einem Zwischenboden versteckt hält. Die Feuerwehr kontrollierte den Dachboden, konnte jedoch keine Katze finden. Der Einsatz wurde kurz darauf beendet.

7 Sep

167/2022 FEU BMA - Brandmeldeanlage

SPN | in Einsätze

Am Mittwochmorgen rückte die Feuerwehr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einer Herberge im Lauenburger Westen aus. Die automatische Anlage hatte Alarm ausgelöst woraufhin die Leitstelle Süd die Feuerwehr alarmierte. Am Einsatzort suchte der Fahrzeugführer die Brandmeldezentrale auf, um den ausgelösten Bereich auszumachen. Der entsprechende Melder wurde aufgesucht und kontrolliert. Kurz darauf gab es Entwarnung. Kein Eingreifen für die Feuerwehr erforderlich, die Kräfte rückten wieder ein.

Foto: Symbolbild