Freiwillige Feuerwehr Lauenburg / Elbe

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der Freiwilligen Feuerwehr Lauenburg

18 Aug

103/2019 TH K TV - Türöffnung

SPN | in Einsätze

Am Sonntagnachmittag rückte das HLF in die Lauenburg Innenstadt aus. Gemeinsam mit DEM Rettungsdienst waren die Kräfte zu einem vermuteten Notfall alarmiert. Selbständig konnte der Bewohner die Tür nicht mehr öffnen, weshalb auch die Feuerwehr hinzu kam. Nach kurzer Zeit war ein Zugang zur Wohnung geschaffen und die Arbeit für die Feuerwehr war erledigt.

14 Aug

102/2019 TH K TV - Türöffnung

SPN | in Einsätze

Am späten Mittwochabend wurde das HLF in den Westen der Stadt alarmiert. Nach kurzer Einsatzfahrt durch die Straßen erreichte die Besatzung die Einsatzstelle. Wehrführer Heuer war kurz zuvor mit dem KdoW eingetroffen und hat bereits mit der Erkundung begonnen. Schnell konnte ein Zugang zum Objekt geschaffen werden. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes übernahm ein Rettungsassistent vom HLF die Erstversorgung. Wenig später rückten die Kräfte wieder ein.

13 Aug

101/2019 FEU K - Flächenbrand

SPN | in Einsätze

Am Dienstagabend wurden LF 20 und HLF in eine Lauenburger Kleingartensiedlung gerufen. Anwohner meldeten eine starke Rauchentwicklung aus einer Böschung. Schnell waren die Löschfahrzeuge vor Ort. Ein Komposthaufen war in Brand geraten. Mit dem Schnellangriff vom LF 20 konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht werden. Glücklicherweise waren die Flammen auf wenige Quadratmeter beschränkt. Nach Kurzer Zeit konnte der Leitstelle "Feuer aus" gemeldet werden. Die Kräfte rückten wieder ein.

12 Aug

100/2019 TH K - Wasserschaden

SPN | in Einsätze

In der Nacht zum Montag wurde das HLF nach einem Leitungsbruch in eine Lauenburger Wohnstraße alarmiert. Bewohner bemerkten das Wasser im Keller eines Mehrfamilienhauses. Wenig später traf die Besatzung ein. Ein zulaufen des Wassers konnte schnell unterbunden werden. Der geringe Wasserstand ließ jedoch kein Eingreifen der Feuerwehr zu. Die technischen Mittel der Feuerwehr sind für große Mengen Wasser gebaut. Wenige Zentimeter Wasser auf dem Boden lassen sich mit unseren Pumpen nicht Lenzen.

9 Aug

099/2019 FEU K BMA - Rauchmelder piept

SPN | in Einsätze

Am Freitagnachmittag rückte der Löschzug in eine Wohnstraße unweit der Feuerwache aus. Nachbarn bemerkten das schrille piepen eines Rauchwarnmelders und informierten sofort die Feuerwehr. - Genau richtig, wie sich wenig später herausstellte. Wehrführer Lars Heuer war kurz nach dem Alarm mit dem KdoW an der Einsatzstelle, begann sofort mit der Erkundung. Das piepen kam aus einer Wohnung im Obergeschoss des Mehrfamilienhauses. Brandgeruch machte sich im Treppenhaus breit. Über Funk informierte er seine anrückende Löschfahrzeuge.

7 Aug

098/2019 FEU - Wohnungsbrand

SPN | in Einsätze

Zu einem gemeldeten Wohnungsbrand wurde die Feuerwehr am Mittwochnachmittag alarmiert. Fußgänger meldeten eine Rauchentwicklung aus einem geöffneten Fenster. Sofort informierten sie die Leitstelle Süd in Bad Oldesloe, die daraufhin die Lauenburger Wehr alarmierte. Wenig später traf Wehrführer Lars Heuer mit dem KdoW an der Einsatzstelle ein und begann mit der Erkundung. Nur wenige Sekunden später traf auch der Löschzug bestehend aus LF 20, Drehleiter und HLF an der Einsatzstelle ein. Schnell stand jedoch fest, ein Feuer war nicht die Ursache für die Aufregung.

4 Aug

097/2019 FEU K BMA - Rauchmelder piept

SPN | in Einsätze

In der Nacht zu Montag rückte ein Löschzug in die Straße Schmiedeweg aus. Anwohner eines Mehrfamilienhauses meldeten über den Notruf 112 einen piependen Rauchwarnmelder. Wenig später standen die Männer und Frauen in der schmalen Wohnstraße bereit. Einsatzleiter Lars Heuer ging mit seinen Fahrzeugführern zur Erkundung vor. Im Obergeschoss eines Hauses schien der Melder zu piepen. Von außen wurde die Wohnung mittels Drehleiter kontrolliert. Im Treppenhaus verschaffte sich der Wassertrupp mittels Sperrwerkzeug Zutritt zur Wohnung. Wenig später gab es Entwarnung.

2 Aug

096/2019 TH AUST WASSER - Betriebsstoffe auf Wasser

SPN | in Einsätze

Am Freitagnachmittag folgte ein weiterer Einsatz für die Lauenburger Feuerwehr. Im Yachthafen bemerkte die Hafenmeisterin eine Gewässerverunreinigung. Sofort informierte Sie über den Notruf die Feuerwehr. Wenig später trafen die Mitglieder mit einem Rettungsboot und Spezialausrüstung ein. Nachdem Einsatzleiter Lars Heuer die Lage beurteilt hatte, teilte er die Aufgaben ein. Die Schwimmkörper wurden im Hafenbecken ausgebracht, um eine weitere Ausbreitung zu verhindern. Woher das Medium stammte ist derzeit nicht bekannt. Die Einsatzstelle wurde anschließend an die Polizei übergeben.

2 Aug

095/2019 FEU - CO Alarm

SPN | in Einsätze

Ein weiterer Einsatz beschäftigte die Lauenburger Feuerwehr am Freitagmittag. Bei Wartungsarbeiten bemerkte ein Monteur plötzlich Kreislaufprobleme, die Vermutung lag nahe, dass das farb- und geruchlose Gas CO ausströmt. Sofort verließen alle Personen den Gefahrenbereich und informierten vorbildlich die Feuerwehr über den Notruf 112. Wenig später trafen Feuerwehr und Rettungsdienst an der Einsatzstelle ein. Nach einer ersten Befragung der Eigentümer ging der Angriffstrupp unter Atemschutz in der Gebäude vor. Mit zwei Messgeräten wurde die vermutete Schadensstelle kontrolliert.

2 Aug

094/2019 TH K AUST - Ölspur

SPN | in Einsätze

Am Freitagmorgen rückte das HLF zum Europakreisel in der Lauenburger Innenstadt aus. Nach Anforderung der Polizei mussten auslaufende Betriebsstoffe nach einem Verkehrsunfall gebunden werden. Die Ölspur des verunfallten Fahrzeuges zog sich über mehrere hundert Meter hin. Mit Bindemittel wurde die Flüssigkeit gebunden. Leider hatten es mal wieder einige Autofahrer eiliger als die Feuerwehr und versuchten durch die Einsatzstelle hindurch zu fahren. Das sorgt für absolutes Unverständnis bei uns. Nach den Maßnahmen wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

31 Jul

091-93/2019 TH K - Lenzeinsatz

SPN | in Einsätze

Zur Unterstützung der Nachbarwehr aus Basedow wurden die Lauenburger am späten Mittwochabend alarmiert. Ein Unwetter zog am Abend über den Kreis hinweg, entfaltete seine volle Kraft jedoch erst hinter der Stadtgrenze. Die Feuerwehr Basedow beschäftigten mehrere Einsätze bis in den späten Abend. Schließlich forderten sie über die Leitstelle Süd in Bad Oldesloe einen weiteren Wassersauger an. Mit dem HLF und dem MTF mit angehängtem Geräteanhänger rückte die Lauenburger Feuerwehr zur Unterstützung aus. Schließlich wurde eine Einsatzstelle im Ort übernommen.

31 Jul

090/2019 TH K DRZF DL - Drehleiter Anforderung

SPN | in Einsätze

Am Mittwochabend wurde die Drehleiter der Lauenburger Feuerwehr in die Nachbargemeinde nach Geesthacht alarmiert. Dort waren bereits die Mitglieder der Wehr im Einsatz. Nach einem kurzen, aber heftigem Unwetter drohte ein größerer Ast aus einem Baum abzustürzen. Nur 3 Minuten nach dem Alarm, rückte das Hubrettungsfahrzeug aus. Gemeinsam mit der Besatzung des HLF wurde die Gefahr schnell beseitigt. Anschließend rückte die Leiter wieder zur Wache nach Lauenburg ein.