Sie sind hier

Amtswehrfest Schnakenbek

Am vergangenem Samstag fand das Amtswehrfest der Feuerwehr Schnakenbek statt. Dort gab es verschiedene Vorführungen der umliegenden Gemeindefeuerwehren und verschiedene Fahrzeuge wurden ausgestellt. Gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr Basedow durften auch wir uns mit Spielen für die kleinen Besucher präsentieren. An den Spritzwänden konnte mit kleinen Schläuchen das Löschen geübt werden. Außerdem konnten noch Kisten gegen eine Wand gestapelt werden. Später am Nachmittag durften wir gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr Basedow einen Löschangriff bei offenem Gewässer vorführen.

Maibaumaufstellung 2022

Auch in diesem Jahr wurde traditionell am 01. Mai der Maibaum in Lauenburg aufgestellt. So wie die Aktiven unserer Wehr, haben auch wir als Jugendfeuerwehr die Zimmermänner tatkräftig unterstützt, damit die Aufstellung des Maibaumes ohne Probleme klappen konnte. Im Spalier ist die Jugendfeuerwehr zusammen mit den Minirettern vorweg gegangen um einen Weg durch die Menschenmenge zu bahnen. So konnte der Maibaum, getragen von den Zimmermännern und einigen der aktiven Wehr, ohne Probleme an den Anschlagplatz gebracht werden.

Erster Dienst nach den Osterferien

Nach den Osterferien hat die Jugendfeuerwehr den Regeldienstbetrieb wieder aufgenommen. Die letzten beiden Jahre waren stark durch Corona geprägt. Alle Veranstaltungen und Wettbewerbe wurden abgesagt. Auch der Dienstbetrieb war eingeschränkt. So durfte zum Teil der Dienst nur in kleinen Gruppen durchgeführt werden oder es sollte auf Online-Dienste zurückgegriffen werden. „Es war nicht leicht. Aber wir haben ein gesundes Mittelmaß zwischen Präsenz- und Onlinediensten gefunden. Das Wichtigste war, das Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten.“ sagte Jugendwart Thomas Hampicke.

Laternenumzug 2019

Das Novemberwetter zeigte sich nicht von seiner besten Seite. Den ganzen Tag über regnete es in Strömen. Zum Glück hörte es gegen Abend auf, jedoch wurde der Wind stärker und wehte eisig. Trotzdem ließen es sich die rund 500 Besucher nicht nehmen am traditionellen Laternenumzug der Jugendfeuerwehr Lauenburg Teil zunehmen. Gegen 18:30 Uhr entfachte die Jugendfeuerwehr ihre Fackeln und der Umzug setzte sich in Bewegung. Musikalisch wurde der Umzug wieder vom Spielmannzug Tespe begleitet, der mit Blasmusik und Paukenschlag bekannte Lieder anstimmte.

Elbmarsch 2019 in Hohnstorf

10 Jahre Elbmarsch in Hohnstorf. Anlässlich dieses Juliläums hatten sich die Veranstalter ein paar Besonderheiten einfallen lassen. Auch die Jugendfeuerwehr nahm mir einer Staffel Teil. Im Gegensatz zu den Kinderfeuerwehren fingen die Jugendlichen mit Station 10 an. 10 verschiedene Aufgaben mussten bewältigt werden. Darunter zum Beispiel ein Fußballpacour, ein Staffellauf und Kugelstoßen. Rund 3km wa der Rundgang lang. Zwischendurch wurde kleine Rast eingelegt und sich gestärkt. Am Ende konnten wir uns über den 5. Platz freuen.

Besuch im Heidepark

In der ersten Ferienwoche war es endlich so weit! Der Bürgermeister Herr Thiede löste sein Versprechen ein. Es ging in den Heidepark. Herr Thiede hatte uns an der Jahreshauptversammlung einen Tag im Heidepark geschenkt, weill er so unser Hobby ehren wollte und weil wir bei der Stadtwette die Stadt tatkräftig unterschützt haben.

Verlängerter Dienst 2019

Von Freitag, den 17.05., auf Samstag, den 18.05., veranstaltete die Jugendfeuerwehr einen verlängerten Dienst. Damit handelt es sich um eine Ausbildungsveranstaltung. In einem Zeitraum von ca. 24 Stunden werden Übungsszenarien vorbereitet, die von der Jugendfeuerwehr abgearbeitet werden müssen. Damit die Übungen so realistisch wie möglich sind, wurden in Eigenleistung Atemschutzatrappen für die Jugendlichen gebaut und die Darsteller der Einsatzszenarien vor jeder Übung passend geschminkt.

Osterfeuer 2019

Am Ostersamstag war es wieder so weit: Das traditionelle Osterfeuer der Jugendfeuerwer stand auf dem Plan. Bei bestem Wetter kam wieder ein großer Haufen auf der Famila Wiese zusammen. Um 19 Uhr war es dann so weit: die Jugendfeuerwehr zündete zusammen mit einigen Minirettern das Osterfeuer an. Viele Lauenburger Bürger waren gekommen, um sich das Specktakel anzuschauen. An aufgebauten Zelten konnte man sich mit einer Bratwurst stärken und seinen Durst löschen.
Es war eine gelungene Veranstaltung und wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!

Jahreshauptversammlung 2019

Um 18 Uhr begrüßte der Jugendgruppenleiter Robin Dormann die Mitglieder und Gäste aus befreundeten Wehren und Politik zur Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Lauenburg. Neben unserem Bürgermeister Herr Thiede begrüßte er auch den Kreisjugendfeurwehrwart Stefan Jacke und von der Stadtverwaltung Lauenburg, zuständig für Feuerwehrangelegenheiten Frau Dieckmann.

Laternenumzug 2018

Bei bestem Wetter versammelten sich am Samstagabend rund 500 Besucher zum traditionellen Laternenumzug der Jugendfeuerwehr Lauenburg. Gegen 18:30 Uhr entfachte die Jugendfeuerwehr Ihre Fackeln und der Umzug setzte sich in Bewegung. Musikalisch wurde der Umzug vom Spielmannzug Tespe begleitet, der mit Blasmusik und Paukenschlag bekannte Lieder anstimmte. Unter Begleitung der Polizei ging es über den Triftweg auf die Reeperbahn zum Raiffeisenweg. Am Askanierhaus warteten bereits einige Bewohner des Pflegeheimes. Wie schon die Jahre zuvor widmete der Musikzug Ihnen vier Lieder.