Sie sind hier

116/2020 TH K AUST - Ölspur

Einsatzbeschreibung: 

Zu einer Ölspur wurde die Lauenburger Feuerwehr am Sonntag Vormittag alarmiert. In mehreren Straßen im nordöstlichen Stadtgebiet sowie der L200 war eine starke Verschmutzung festzustellen. Nach kurzer Erkundung wurde das Ausmaß deutlich. Nur die kleinste Menge lag im Zuständigkeitsbereich der Lauenburger Wehr. Auch die Nachbargemeinde Basedow wurde schließlich alarmiert. In derren Einsatzgebiet war eine starke Verschmutzung im Kreuzungsbereich Richtung Lütau festzustellen. Wir kümmerten uns um die Gefahrenstellen im Kreuzungsbereich am Büchener Weg. Die übrigen Verschmutzungen beseitigte die Straßenmeisterei sowie der Bauhof Lauenburg.