Sie sind hier

Ladder crossing Challenge

Viel Spaß mit unserem Video:

Ein Trend bei Feuerwehren zieht durch die ganze Welt und hat mittlerweile auch die Lauenburger Feuerwehr erreicht. Gestartet in Amerika war die sogenannte: "Ladder crossing Challenge" zu deutsch: "Leiter durchqueren Wettkampf" zu einem viralen Internethit geworden. Zahlreiche Feuerwehren haben bereits mitgemacht. Ziel dabei ist es, als Atemschutzgeräteträger ausgerüstet samt Ausrüstung durch ein liegendes Leiterteil zu kriechen. Dabei muss das Atemschutzgerät, mit welchem sich der Träger im Ernstfall vor giftigen Brandrauch schützt abgelegt werden. Durch die enge Öffnung zwängt sich dann der Träger. - Gelenkigkeit und Koordination werden bei dieser Challenge auf die Probe gestellt.
In ihrem Video hat uns die Feuerwehr Geesthacht nominiert und aufgefordert. - Da haben unsere Atemschützer natürlich nicht lange auf eine Antwort warten lassen.

Wir nominieren:

    - Feuerwehr Buchhorst

    - Feuerwehr Schnakenbek

    - Feuerwehr Lanze

    - Feuerwehr Hohnstorf

Sowie unsere Partnerwehren:

    - Feuerwehr Boizenburg

    - Feuerwehr Düdelingen