Sie sind hier

Vorführung HLF 20 Rosenbauer

Ein neues HLF 20 stellte die Firma Rosenbauer am Dienstagabend an der Feuerwache in Lauenburg interessierten Mitgliedern vor. Im Rahmen einer Vorführtour organisiert durch Kraft Feuerschutz machten die Vertreter der Firmen halt in Lauenburg. Zahlreiche Mitglieder waren erschienen, um das Messe-Highlight des Österreichischen Herstellers zu bestaunen. Das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug verfügt über zahlreiche Innovationen. So kann die Bedienung von Pumpe, Blaulicht, Aggregaten oder Beleuchtung gleichzeitig über Tasten aber auch über ein Touchdisplay passieren. Die Schwere Schiebleiter auf dem Dach kann elektrisch abgesenkt werden, sodass eine Entnahme ausschließlich vom Boden möglich ist. Zudem bietet das Fahrzeug viel Platz, um Ausrüstungsgegenstände zu verstauen. Im Mannschaftsraum können sich gleichzeitig Vier Atemschutzgeräteträger ausrüsten. Ganz nebenbei entdeckten die Mitglieder am Heck des Fahrzeuges mehrere Unterschriften, schließlich wurde stolz berichtet, dass dieses Fahrzeug zum Erfolg der Wette bei der ZDF Sendung „Wetten, dass…?“ beigetragen hat. In der Wette hatten Mitglieder aus dem Amt-Hohe-Elbgeest mit Wasserdruck ein Go-Kart beschleunigt.