Sie sind hier

005/2019 TH K - Tragehilfe für Rettungsdienst

Einsatzbeschreibung: 

Am Sonntagmorgen rückten HLF und Drehleiter in die Dresdener Straße aus. Im dortigen Hochhaus war der Rettungsdienst im Einsatz und versorgte einen Patienten. Für den Transport aus dem 5. OG benötigten die Kräfte jedoch Unterstützung. An der Einsatzstelle gingen Wehrführer und Fahrzeugführer zur Erkundung vor. In der Wohnung besprach man sich mit den Kollegen vom Rettungsdienst. Mittels Schleifkorbtrage wurde der Patient über das Treppenhaus gerettet und in den bereitstehenden Rettungswagen gebracht. Kurze Zeit später war der Einsatz für die Lauenburger beendet.