Sie sind hier

008/2015 Gasgeruch

Einsatzbeschreibung: 

Im Keller eines Wohnhauses wurde vom Anwohner Gasgeruch festgestellt und die Feuerwehr alarmiert.
Nach Erkundung der Kellerräume unter umluftunabhängigen Atemschutz und entsprechender Messung konnte Entwarnung gegeben werden.
Vermutlich lag ein Defekt an der Heizungsanlage vor. Die Einsatzstelle wurde an den Bezirksschornsteinfeger und die Polizei übergeben und der Einsatz beendet.