Sie sind hier

017/2020 TH K - Baum auf Gebäude

Einsatzbeschreibung: 

Am späten Donnerstagabend rückten Kdow, HLF und Drehleiter in die engen Straßen der Altstadt aus. Ein großer Baum ist dort aufgrund seiner maroden Substanz ins Kippen geraten und auf ein Dach gestürzt. Da ein Großteil der Krone noch übers Dach hinaus ragte und drohte weiter abzubrechen, wurde die Drehleiter in der engen Gasse in Stellung gebracht. Mit der Motorsäge wurde der Baum dann soweit zurück gesägt, dass er relativ sicher auf dem Dach lag und nicht mehr auf die Straße rutschen konnte. Da für die restliche Beseitigung des Baumes eine Spezialfirma benötigt wird, wurde der restliche Bereich abgesperrt und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. Nach ca. einer Stunde rückten die Feuerwehrkräfte wieder ein.