Sie sind hier

018/2019 TH K - Wasserschaden

Einsatzbeschreibung: 

Noch während der Jahreshauptversammlung riefen die Digitalen-Meldeempfänger die Lauenburger Feuerwehr zum Einsatz. In der Straße Fürstengarten bemerkten aufmerksame Bürger, wie Wasser bereits aus der Fassade eines alten Gebäudes drückte und aus dem Obergeschoss lief. Die Besatzung des HLF verschaffte sich mittels Sperrwerkzeug Zutritt zum Gebäude. Im Keller des Gebäude stand das Wasser bereits mehrere Zentimeter hoch. Um eine Brandgefahr zu minimieren, wurde die Elektrik abgeschaltet. Auch der Wasser-Zufluss wurde abgeriegelt. Nach rund 40 Minuten rückten die Kräfte wieder ein.