Sie sind hier

023/2018 FEU K - Rauchentwicklung aus PKW

Einsatzbeschreibung: 

Unter dem Stichwort PKW-Brand wurde das HLF und TLF Donnerstagnachmittag zum Lauenburger Bahnhof alarmiert. Ein Vorbeifahrer meldete eine starke Rauchentwicklung aus einem PKW, welcher auf dem Pendlerparkplatz abgestellt war. Einsatzleiter Lars Heuer war mit dem KdoW schnell vor Ort, hatte jedoch zunächst Mühe den Einsatzort zu finden. Einen qualmenden PKW fanden die Kräfte nämlich nicht mehr vor... Jedoch spuren, die zur Ursache führten. Ein geplatzter Motor sorgte für die aufsehen erregende Rauchentwicklung und zudem eine Ölspur im Kreuzungsbereich. Die Besatzung vom HLF streute die Gefahrenstelle mit Bindemittel ab und übergab die Einsatzstelle an die Polizei.