Sie sind hier

025/2018 TH K - Boot droht zu sinken

Einsatzbeschreibung: 

Am Dienstagmittag wurde die Feuerwehr in den Yachthafen an der Hafenstraße alarmiert. Mit dem Rüstzug, bestehend aus KdoW, HLF und LF 16 rückte die Mannschaft aus. Vor Ort drohte ein Kleinboot voll Wasser zu laufen. Bedenklich schräg lag es schon im Wasser und sorgte so für die Aufmerksamkeit von Passanten welche die Feuerwehr alarmierten. Mit einer Tauchpumpe wurde Wasser aus dem Innenraum zurück in den Kanal befördert. Für die Arbeiten musste eine Schlauchleitung auf dem schmalen Steeg verlegt werden. Schließlich konnte die Einsatzstelle an die Wasserschutzpolizei übergeben werden.