Sie sind hier

025/2022 TH K Wasser - Öl auf Elbe

Einsatzbeschreibung: 

Am Sonntagvormittag alarmierten Anwohner der Elbstraße die Feuerwehr an die Promenade. Aufgefallen war ein beißender Öl-Gestank und die dazugehörige Gewässerverunreinigung. Zunächst erkundete Wehrführer Lars Heuer die Lage, forderte schließlich die entsprechenden Kräfte der Ölwehr nach. Vor Ort lief ein Regenwasser-Öl Gemisch aus einer Regenwasserleitung in die Elbe. Die Feuerwehr dämmte die Ausbreitung ein, woher das Öl stammt ist noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Stadtbetriebe überprüfen die Regenwasserkanäle auf weitere Verunreinigungen.

Fotos: Timo Jann & Feuerwehr Lauenburg