Sie sind hier

027/2020 FEU K BMA - Piept Rauchwarnmelder

Einsatzbeschreibung: 

Aufmerksame Radfahrer bemerkten am Karfreitag das Schrille Piepen eines Rauchwanrmelders in der Straße Weingarten. - Über den Notruf alarmierten Sie die Feuerwehr die mit einem Löschzug anrückte. Vor Ort war dann nicht ganz klar von wo das piepen kam, die Motoren der Löschfahrzeuge mussten abgestellt werden um das Piepen zu lokalisieren. Neben Mehrfamilienhäusern wurde auch eine Praxis als möglich Quelle vermutet. Schließlich fand sich der piepende Rauchmelder in einem Teil der Bücherei. Bis ein Zugang zum Gebäude geschaffen wurde überprüfte die Besatzung der Drehleiter das Flachdach des Gebäudes. Wenig später konnte Entwarnung gegeben werden. Eine Fehlfunktion sorgte für die Auslösung.