Sie sind hier

031/2020 TH WASSER Y - Personensuche nahe Teich

Einsatzbeschreibung: 

Zu einer Personensuche im benachbarten Basedow wurde die Feuerwehr am Freitagnachmittag alarmiert. Ein Kind war verschwunden, zunächst war nicht auszuschließen ob das Kind möglicherweise in den Dorfteich gestürzt war. - Aufgrund der unklaren Lage alarmierte die Rettungsleitstelle neben den Feuerwehren aus Basedow, Lütau und Lauenburg auch den Wasserrettungszug der DLRG. Blitzschnell rückte der Hilfeleistungszug von der Feuerwache aus. Auch der Unimog samt Boot machte sich auf den Weg nach Basedow. Vor Ort hatten die Mitglieder der ortsansässigen Wehr bereits mit der Suche im Teich begonnen. - Lauenburgs Wehrführer Lars Heuer besprach sich mit dem Einsatzleiter zum weiteren vorgehen. Glücklicherweise fanden Nachbarn das Kind nur Augenblicke später wohlauf. - Die Suche konnte beendet werden und alle Kräfte rückten wieder ein.

Foto: Symbolbild