Sie sind hier

037/2018 TH K X - E605 bei Rettungsdiensteinsatz

Einsatzbeschreibung: 

Zu einem Großeinsatz rückte der Löschzug Gefahgut gemeinsam mit der Feuerehr Groß Sarau am Sonntagvormittag aus. Der Rettungsdienst entdeckte an einer Einsatzstelle das mittlerweile nur noch selten vorkommende Pflanzenschutzmittel E605. Sofort reagierten die Kräfte und forderten die Örtliche Feuerwehr sowie die Spezialkräfte des LZG nach. - Aus dem gesamten Kreisgebiet rückten Rettungskräfte an, da sich der Löschzug aus verschiedenen Teileinheiten zusammensetzt. Auch aus Lauenburg rückte das Erkundungsfahrzeug an. Vor Ort waren beim Eintreffen bereits erste Maßnahmen getroffen. Mit Spezialanzügen schützten sich die Retter gegen den giftigen Stoff und sicherten das Medium. Schließlich konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden. Nach mehreren Stunden rückten die Kräfte wieder ein.