Sie sind hier

040/2021 FEU - Starke Rauchentwicklung

Einsatzbeschreibung: 

Unter dem Stichwort starke Rauchentwicklung wurden am Samstagabend die Lauenburger Feuerwehr nach Buchhorst alarmiert. Anwohner meldeten eine starke Rauchentwicklung in Richtung des Kieswerks. Wenig später waren die Kräfte aus Buchhorst und Lauenburg vor Ort. Einsatzleiter Florian Lüttge erkundeten die Lage, entdeckte wenig später auf einer Freifläche einen brennenden Haufen Grünschnitt. Das angemeldete Brauchtumsfeuer sorgte vermutlich durch nasses Holz für die starke Rauchentwicklung. Das Feuer wurde durch einen Landwirt beaufsichtigt, sodas kein Eingreifen für die Feuerwehr erforderlich war. Wenig später rückten alle Kräfte wieder ein.