Sie sind hier

052/2018 TH K - Kind in PKW eingeschlossen

Einsatzbeschreibung: 

Noch während der Großeinsatz im Industriegebiet lief, rückte das TLF zu einer Technischen Hilfeleistung aus. Aufgrund eines technischen Defekt konnten die Türen des Fahrzeuges nicht mehr geöffnet werden. Jedoch war im Auto ein Kind eingeschlossen. Beim Eintreffen des TLF war bereits die Polizei vor Ort und hatte die Lage entschärft. Die Feuerwehr brauchte nicht mehr tätig werden.

Wir möchten an dieser Stelle jedoch darauf hinweisen, das es lebensgefährlich werden kann, sollten Sie kinder bei diesen Temperaturen in ihrem Auto lassen. Die Temperatur im inneren des Fahrzeuges steigt immer weiter an, ihr Kind kann sich nicht befreien. Durch die hohen Temperaturen kann es zu einem Hitzschlag kommen welcher die Schutzreflexe des Körpers einschränkt. - Lassen Sie Ihr Kind Niemals im Auto zurück! - Auch nicht für einen kurzen Moment! Sie wissen doch nicht, was sie evtl. im Markt noch aufhält... - Im Notfall öffnen wir auch Ihr Auto!

Foto: Symbolbild!