Sie sind hier

056/2019 FEU - Böschungsbrand

Einsatzbeschreibung: 

Zu einem Böschungsbrand in der Nachbargemeinde Schnakenbek rückten LF 20 und HLF am Dienstagnachmittag aus. Im Ortsteil Glüsing brannte am Ufer der Elbe eine Fläche mit Schilf. Spaziergänger meldeten der Leitstelle Süd in Bad Oldesloe die starke Rauchentwicklung, welche daraufhin die Feuerwehren aus Schnakenbek, Lauenburg und Krüzen alarmierte. Schnell waren die Löschfahrzeuge vor Ort. Mit dem Waldbrandkorb wurde ein Angriff vorgenommen, über die drei D-Strahlrohre konnte großflächig ein „Zangen-Angriff“ vorgenommen werden. Zuvor hatte bereits ein Arbeitsschiff, das Schlick aus der Elbe baggerte mit seiner Schaufel große Mengen Wasser auf die brennende Fläche geschüttet und schlimmeres verhindert. Mit den Löschrucksäcken wurden schließlich gezielt kleinere Glutnester abgelöscht. Nach rund einer Stunde waren die Maßnahmen an der Einsatzstelle beendet und die Kräfte rückten wieder ein.