Sie sind hier

083/2021 TH WASSER Y - Person im Wasser

Einsatzbeschreibung: 

Am Sonntagmittag wurde die Lauenburger Feuerwehr gemeinsam mit dem Wasserrettungszug in den Hafen alarmiert. Eine Person war an der Böschung abgerutscht und drohte zu ertrinken. Angehörige sicherten die Person bis zum Eintreffen der Feuerwehr. Nur kurze Zeit nach dem Alarm traf Einsatzleiter Lars Heuer ein, er erkundete die Lage und wies das eintreffende HLF ein. Sofort ging der Angriffstrupp zur Menschenrettung vor. Mit vereinten Kräften und mithilfe der Polizei rettete die Besatzung des HLF die Person. Schließlich konnte sie an den Rettungsdienst übergeben werden. Der Wasserrettungszug konnte den Einsatz abbrechen. Alle Kräfte rückten wieder ein.