Sie sind hier

087/2020 TH K TV - Notfalltüröffnung

Einsatzbeschreibung: 

In der Nacht zum Mittwoch musste die Feuerwehr Lauenburg zu einer Türöffnung für den Rettungsdienst in die Altstadt ausrücken. Die Einsatzfahrt endete leider ca. 300m vor der Einsatzstelle. Im Kurvenbereich Kirche ecke Hohler Weg wurden PKWs so ungünsig geparkt, dass ein Durchkommen für das große Löschfahrzeug nicht möglich war. Dies bedeutete für den Rest der Mannschaft die letzten Meter mit der Ausrüstung zu Fuß zu laufen. Unter Gebrauch der Martinhornanlage mussten wir leider auch unbeteiligte Bürger eventuell aus dem Schlaf holen, aber mit Erfolg. Der falsch geparkte PKW wurde entfernt und so konnte das HLF nach fünf Minuten auch die Einsatzstelle erreichen. Die Tür der Wohnung wurde während dessen mit Spezialwerkzeug geöffnet und die Person an den Rettungsdienst übergeben. Kurz darauf rückten die Kräfte wieder ein.