Sie sind hier

097/2020 TH X - LZG Einsatz

Einsatzbeschreibung: 

Am Montagmorgen rückte im Zuge eines LZG Einsatzes der Erkunder der Feuerwehr Lauenburg nach Geesthacht aus. Dort waren im Schwimmbereich einer Klinik zwei Stoffe miteinander reagiert und hatten sogeanntes Chlorgas gebildet. Beim Eintreffen der ersten Kräfte von Rettungsdienst und der Feuerwehr Geesthacht war der betroffene Bereich schon vorbildlich evakuiert, verletzt wurde zum Glück niemand. Unter Chemikalienschutzanzügen ging ein Trupp ins Gebäude vor und sicherte die reagierten Stoffe in einem Überfass. Anschließend wurde der Bereich gesäubert und belüftet. Nach der anschließenden Freimessung durch spezielle Messgeräte konnte der Einsatzort an den Betreiber wieder übergeben werden und die Kräfte rückten wieder nach ca 1 1/2h ein.