Sie sind hier

111/2020 FEU K BMA - Piept Rauchwarnmelder

Einsatzbeschreibung: 

Zu einem piependen Rauchmelder rückte die Feuerwehr Lauenburg am Montagnachmittag aus. Anwohner eines Mehrfamilienhauses wurden darauf aufmerksam und alarmierten die Rettungsleitstelle. Am Einsatzort angekommen ging es dann zur Erkundung - offentsichtlich war kein Rauch oder Brandgeruch wahrnehmbar. Vorsorglich bereitete sich der Angriffstrupp im Hausflur mit Türöffnungswerkzeug vor, während draußen eine Wasserversorgung, sowie eine Erkundung über die Drehleiter hergestellt wurde. In der Zwischenzeit brachten Bekannte einen Schlüssel für die betroffene Wohnung. Der Angriffstrupp kontrollierte diese - kein Rauch, kein Feuer. Die Feuerwehr rückte nach einer halben Stunde wieder ein.