Sie sind hier

127/2019 TH AUST WASSER - Öl auf Kanal

Einsatzbeschreibung: 

Am Dienstagnachmittag rückte ein Hilfeleistungszug zum Lauenburger Hafen aus. Nachdem Wehrführer Heuer durch die Leitstelle zur Erkundung entsandt wurde forderte er schließlich seine Einsatzkräfte an. Im Hafenbecken breitete sich ein Ölfilm auf der Gewässeroberfläche aus. Mit Spezialequipment kam die Ölwehr zum Einsatz. Absorbationsschläuche wurden mit zwei Booten in Position gebracht und dämmten die Ausbreitung ein. Auf Anweisung des Umweltamtes wurden Gewässerproben genommen. Die Wasserschutzpolizei übernahm die Ermittlungen nach dem Auslöser der Verschmutzung. Nach rund 3 Stunden und anhaltendem Dauerregen konnten die Kräfte wieder einrücken.