Sie sind hier

136/2021 TH K - Tragehilfe Rettungsdienst

Einsatzbeschreibung: 

Zur Unterstützung der Feuerwehr Dalldorf rückten am Sonntagmorgen HLF, Drehleiter und KdoW in die Nachbargemeinde aus. Vor Ort war der Rettungsdienst im Einsatz und benötigte die technische Hilfe der Feuerwehr. Eine erkrankte Person musste aus dem engen Obergeschoss eines Wohnhauses gerettet werden. Der Weg über das Treppenhaus war sehr eng. Die mitgebrachte Drehleiter konnte die Rettung jedoch nicht vereinfachen. Es gab nur ein Dachflächenfenster worüber die Rettung unmöglich war. Schließlich gelang es den Einsatzkräften, die Person mittels Schleifkorbtrage über die enge Treppe zu retten. Schließlich wurde der Patient an den Rettungsdienst übergeben. Wiedermal zeigt sich wie gut Stadt und Land zusammenarbeiten können.