Sie sind hier

166/2022 TH K - Wasserschaden

Einsatzbeschreibung: 

Am Samstagabend rückte die Feuerwehr in die Lauenburger Altstadt aus. In einem Mehrfamilienhaus bemerkten Anwohner Wasser durch die Decke tropfen, unklar war zunächst woher das Wasser kommt. Die Feuerwehr rückte an, um einen größeren Schaden oder einen entstehenden Kurzschluss abzuwenden. Am Einsatzort ging der Fahrzeugführer zur Erkundung vor. Er erkundete das Objekt, wenig später stand fest: Kein Eingreifen für die Feuerwehr erforderlich, die Kräfte rückten wieder ein.

Foto: Symbolbild