Sie sind hier

175/2022 TH Y - Person in Maschine eingeklemmt

Einsatzbeschreibung: 

Am Freitagmorgen rückten HLF und TLF in das Lauenburger Industriegebiet aus. In einem Betrieb kam es zu einem Arbeitsunfall. Ersten Angaben zufolge sollte ein Person mit dem Arm in einer Maschine eingeklemmt sein. Bereits auf der Einsatzfahrt gab Einsatzleiter Heuer erste Infos an seine Kräfte weiter. Mit dem KdoW erreichte er die Einsatzstelle zuerst. Während die Feuerwehr auf Anfahrt war, hatten bereits Techniker des Betriebs angefangen die Maschine zu demontieren. Beim Eintreffen des HLF war die Person zum Glück bereits befreit. Der Rettungsdienst war vor Ort und übernahm die Versorgung der Person. Die Feuerwehr unterstützte die Arbeiten und sicherte schließlich noch die Landung des Rettungshubschrauber Christoph Hansa ab. Zur weiteren Behandlung wurde der Patient in eine Hamburger Klinik geflogen. Die Feuerwehr rückte wieder ein.