Sie sind hier

199/2018 FEU - Co Alarm

Einsatzbeschreibung: 

Zur Unterstützung für den Rettungsdienst rückte der Löschzug am Mittwochnachmittag in eine sehr enge Lauenburger Wohnstraße aus. Nachdem die Großfahrzeuge angelangt waren, gab Einsatzleiter Lars Heuer eine kurze Einweisung in die Lage. Zunächst war unklar, ob sich im Gebäude das Geruchs- und farblose Gas Kohlenstoffmonoxid gebildet hatte. Hinweise dafür lagen vor. Unter Atemschutz ging der Angriffstrupp mit einem Messgerät in das Gebäude vor, gab kurze Zeit später Entwarnung. Keine Gefahr für die Einsatzkräfte. Der Rettungsdienst konnte das Gebäude betreten. Wenig später konnte die Feuerwehr wieder einrücken.