Sie sind hier

200/2018 FEU - Elektro / Kabelbrand

Einsatzbeschreibung: 

Der 200. Einsatz in diesem Jahr führte die Lauenburger Wehr in den Birnenweg. Im dortigen Kindergarten bemerkten Mitarbeiter Brandgeruch, vorbildlich evakuierten sie alle anwesenden Personen. Beim Eintreffen der ersten Großfahrzeuge war Wehrführer Heuer bereits mit der Erkundung beschäftigt. Zunächst war unklar, woher der Brandgeruch kam. Der Angriffstrupp stand für den Einsatz am Verteiler bereit. Weitere Trupps, gingen ausgerüstet mit Wärmebildkamera und Handlampen in das Gebäude vor. "Im Eingangsbereich war der Geruch am stärksten" erklärt Jessica Schmidt als Wassertruppführerin vom HLF. "Beim anheben der Deckenplatten in diesem Bereich wurde dann deutlich, das hier der Ursprung sein musste" ergänzt Zugführer Tobren Heuer. Eine Hitze- oder Rauchentwicklung war aber nicht erkennbar. Nachdem ein defektes Elektroteil als Ursache ausgemacht werden konnte, wurde die Einsatzstelle an eine Elektrofirma übergeben.

Fotos: Timo Jann - Lauenburgische Landeszeitung