Sie sind hier

77-78/2022 FEU K - Unklare Rauchentwicklung

Einsatzbeschreibung: 

Anrufer aus Niedersachsen informierten am Samstagnachmittag über den Notruf die Leitstelle in Lüneburg über ein vermeintliches Feuer im Lauenburger Industriegebiet. Eine starke Rauchentwicklung war aus der Nachbargemeinde Hohnstorf zu erkennen. Die Kollegen aus Lüneburg informierten die zuständige Leitstelle in Bad Oldesloe, welche daraufhin die Feuerwehr Lauenburg alarmierte. Mit einem Löschzug rückten die Kräfte aus. Zunächst wurde vermutet, dass es auf dem Gelände eines Lauenburger Textilbetrieb brennen würde. Doch bereits auf Anfahrt der Einsatzkräfte wurde das revidiert. Der KdoW mit Wehrführer Lars Heuer fuhr zur Erkundung vorweg. In der Söllerstraße wurden die Einsatzkräfte fündig. Auf einem Betriebsgelände fand ein Osterfeuer statt. Das Eingreifen der Feuerwehr war nicht erforderlich, sodass alle Kräfte wieder einrücken konnten.

Foto: Symbolbild