Sie sind hier

Ferienwoche Westensee

Herrliche Tage verbrachte die Jugendfeuerwehr in der ersten Ferienwoche von Montag bis Freitag mit 17 Kindern und 3 Betreuer in der Jugendherberge in Westensee.
Westensee liegt inmitten des 250km2 großen Naturparks. Umgeben von vielen kleinen Badeseen, die zum Baden einladen. So einige Aktivitäten standen auf dem Programm. Am Dienstag ging es nach Laboe, wo wir das U- Boot aus dem zweiten Weltkrieg besichtigten. Anschließend nutzten wir das schöne Wetter um einen Tag am Ostseestrand zu verbringen.
Auch ein Besuch im Hansa Park durfte natürlich nicht fehlen. Mit guter Laune im Gepäck fuhren wir am Mittwoch, gleich nach dem Frühstück in Richtung Sierksdorf. In 3 Gruppen aufgeteilt machten sich die Kids auf den Weg zu den verschiedenen Fahrattraktionen. So ein Tag ist ganz schön anstrengend und auf der Heimfahrt zur Jugendherberge fielen dem ein oder anderen die Augen zu. Den Donnerstag nutzen wir um uns sportlich zu betätigen. Auf dem Programm stand Fußball Golf, eine spannende Variante zum Golf. Jeder Teilnehmer bekam einen Fußball, den er mit möglichst wenigen Schüssen ins Ziel befördern musste. Der Spaß stand natürlich bei dieser Sportart im Vordergrund. Am Abend fand die traditionelle Taufe der neuen Kameradinnen und Kameraden an. 2 Kameradinnen und 8 Kameraden durften sich über eine Gesichtsmaske aus Schaumküssen freuen. Ein Heidenspaß für alle!
Vielen Dank an die Kids und den Betreuern Thomas und Florian für die tolle Zeit in Westensee.

Bericht Gabriela Fischer - Jugendfeuerwehrwartin