Sie sind hier

Brand-Übung

Der Miniretter - Dienst am 21.04.2018 war ein besonderer Dienst. Die Ausbilder hatten sich eine kleine Übung überlegt. Hierzu ging es bei bestem Wetter mit Blaulicht und Martinhorn ins Industriegebiet. Vor Ort brannte ein kleinerer Haufen aus Ästen und Zweigen. Da auf dem Dienstplan der Miniretter auch der sichere Umgang mit Feuer steht, trug diese Übung dazu bei, den Kindern zu zeigen, wie man ein Feuer sicher löscht. Souverän löschten die Kinder zusammen mit Wasser das Feuer. Danach wurde noch ein Wasserwerfer aufgebaut, damit sich alle ein wenig abkühlen konnten. Zum Schluss wurde sich noch einmal schnell zu einem Gruppenfoto aufgestellt. Die Kinder waren begeistert von diesem besonderen Dienst. Dieser wird uns sicher noch lange in Erinnerung bleiben!