Sie sind hier

Verabschiedung von Sebastian

Beim Dienst am 22.03.2020 hieß es wieder Abschied nehmen. Sebastian feierte seinen 10. Geburtstag. Nun hat er das Alter erreicht, dass er in die Jugendfeuerwehr gehen kann. Bestens vorbereitet ist er dafür auf alle Fälle. Seit der Gründung der Mini-Retter ist Sebastian mit dabei. Er hat alle drei Kinderflämmchen erfolgreich absolviert und sein Können oft genug unter Beweis gestellt. Am Dienstende kamen die Eltern vorbei und überreichten Anja Pätzold einen großen Presentkorb als Dankeschön für die geleistete Arbeit. Hierfür möchten wir uns noch einmal rechtherzlich bedanken.

Wir wünschen Sebastian alles Gute für seine Zukunft und viel Spaß in der Jugendfeuerwehr!