Sie sind hier

HLF 20/16

Hilfeleistungslöschfahrzeug 20/16

Das HLF ist der Allrounder in der Feuerwehr Lauenburg und rückt zu fast jedem Einsatz als erstes Großfahrzeug mit aus. Neben einem 1600l großen Wassertank, sowie Gerätschaften zur Brandbekämpfung, befindet sich auf diesem Fahrzeug auch Schere und Spreizer, sowie weitere viele Gerätschaften zur technischen Hilfe, für Verkehrsunfälle z.B.. Aber auch ein aufblasbares Schlauchboot, ein Plasmaschneider, der Türöffnungssatz oder die Wärmebildkamera finden hier Platz.

Fahrzeugdaten:

  • Funkrufname: Florian Lauenburg 20-48-01
  • Fahrgestell: Mercedes-Benz
  • Modell: Atego
  • Baujahr: 2008
  • Aufbau / Ausbau: Schlingmann
  • Leistung: 290PS
  • Gewicht: 18t
  • Besatzung: 1/8

Konturbeklebung am HLF